Keine Lust auf Samsung? Das sind die besten Alternativen zum Galaxy Note 7

Kaan Gürayer 23

Nexus-6P-Rueckseite

Ebenfalls aus der Kategorie der metallenen Spitzen-Phablets entstammt das Nexus 6P. Huaweis Interpretation eines Nexus-Smartphones mag zwar fast ein Jahr auf dem Buckel haben, gehört aber noch lange nicht zum alten Eisen. Auch anno 2016 versprechen der Snapdragon 810 in Verbindung mit 3 GB RAM eine zügige Performance. Flotter Fingerabdruckscanner auf der Rückseite und USB-Typ-C-Anschluss stehen darüber hinaus für Zukunftssicherheit.

Größter Bonus eines Nexus-Smartphones ist und bleibt aber natürlich die Update-Garantie durch Google. Während Neu-Käufer eines Galaxy Note 7 in wenigen Wochen bereits eine veraltete Android-Version auf ihrem Gerät haben, erfreuen sich Nexus-6P-Besitzer dann an Android 7.0 Nougat.

Nexus 6P bei Amazon kaufen*Nexus 5X bei Amazon kaufen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung