Keine Lust auf Samsung? Das sind die besten Alternativen zum Galaxy Note 7

Kaan Gürayer 23

huawei-p9-plus-pressefoto

 

Den letzten Eintrag unserer Liste hat sich das Huawei P9 Plus gesichert. Neben dem OnePlus 3 ist das P9 Plus das jüngste Smartphone der hier aufgezeigten Alternativen zum Samsung Galaxy Note 7 und kann dementsprechend mit aktueller Technik punkten. Dazu zählen unter anderem der leistungsstarke Kirin 955 mit acht Kernen und einer maximalen Taktrate von 2,5 GHz. Unterstützt wird das SoC von 4 GB RAM, während sich der interne Speicher auf 64 GB beläuft.

Zu den weiteren Highlights des 5,5-Zollers gehört außerdem die 12 MP starke Dual-Kamera, die in Kooperation mit dem deutschen Optik-Spezialisten Leica entwickelt wurde. Der mit praktischen Zusatzfeatures versehene Fingerabdruckscanner auf der Rückseite kann ebenso beeindrucken wie „Press Touch.“ Hierbei handelt es sich um ein druckempfindliches Display im Stile von Apples 3D Touch, das erkennen kann, wie stark oder schwach auf dem Bildschirm gedrückt wird.

Das war unsere Top 5 der Alternativen zum Samsung Galaxy Note 7. Ihr glaubt, dass ein Smartphone hier fehlt? Dann sagt es uns in den Kommentaren! 

Huawei P9 Plus bei Amazon kaufen* Huawei P9 mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Samsung Galaxy Note 7: Brandursache gefunden [Umfrage]

Die Brandursache des Galaxy Note 7 wurde gefunden, hat Samsung jetzt euer Vertrauen wieder gewonnen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung