Samsung Galaxy Note 7 mit Android 7.0 Nougat - funktioniert es?

Norman Volkmann 4

Am 2. August wurde das Samsung Galaxy Note 7 bei einem Unpacked-Event von Samsung offiziell vorgestellt. Dabei wurde, neben vielen wilden Gerüchten, auch endlich die Frage geklärt, mit welchem Betriebssystem das Smartphone ausgestattet wird. Ob das Gerät ab Werk mit Android 7.0 Nougat erscheinen wird oder mit Marshmallow startet, verraten wir euch im Folgenden. 

Video: Unser Hands-On zum Galaxy Note 7

Samsung Galaxy Note 7: Hands-On.

Samsung Galaxy Note 7 bei Amazon kaufen *

Das Galaxy Note 7 von Samsung wurde Anfang August angekündigt und das Rätselraten um die installierte Version des Betriebssystems hat nun eine Ende. Jetzt ist klar, dass das 5,7-Zoll-Phablet ganz sicher mit Android 6.0.1 ausgeliefert wird. Ob und wann das Gerät von Android 6 Marshmallow auf Android 7 Nougat  aktualisiert wird, ist bislang unklar. So gibt es noch nicht mal einen genauen Erscheinungstermin für die neue Version des Betriebssystems von Google. Wenn ihr euch überdies noch über den Preis des Phablets sowie die richtige SIM-Karte schlau machen wollt, geben wir euch an anderer Stelle wertvolle Tipps.

Android 7.0 Nougat auf dem Samsung Galaxy Note 7 - ab Werk?

Obwohl Samsung nach dem Note 5 die Versionsnummer 6 übersprungen hat, war das am Ende dennoch kein sicherer Hinweis darauf, dass auch ab Werk die siebte Iteration von Android vorinstalliert ist. Viel eher bewegten das Unternehmen andere Gründe zu diesem Unterfangen: So befindet sich Hauptkonkurrent Apple kurz vor der Ankündigung des iPhone 7 und auch Samsungs massenkompatible Flaggschiff-Reihe Galaxy S befindet sich bereits in der siebten Version.

Wenn ihr euch bei uns noch weiter über Android 7 N informieren wollt, dann könnt ihr das: Wir sagen euch unter anderem wie ihr den Nachtmodus aktiviert, wie ihr Multi-Window nutzt und wie ihr das Betriebssystem überhaupt installieren könnt.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Samsung Galaxy Note: Rückblick auf die Geschichte des Spitzen-Phablets.

Samsung Galaxy Note 7 vorerst mit Android 6 Marshmallow

Es ist ziemlich sicher, dass das Note 7 vermutlich eines der Smartphones ist, die die siebte Android-Version relativ zügig bekommen. Wann das neue Betriebssystem allerdings erscheint, ist bislang noch nicht festgelegt worden, daher können wir an dieser Stelle nur Vermutungen anstellen. In den vergangenen Jahren bekamen die Geräte von Samsung neue und große Updates oftmals im Herbst spendiert. Sobald wir wissen, wann es ein Update geben wird, aktualisieren wir diesen Artikel.

Samsung Galaxy Note 7: Brandursache gefunden [Umfrage]

Die Brandursache des Galaxy Note 7 wurde gefunden, hat Samsung jetzt euer Vertrauen wieder gewonnen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Emojis 2019: Das sind die neuen Motive für iPhone, iPad und Android-Smartphones

    Emojis 2019: Das sind die neuen Motive für iPhone, iPad und Android-Smartphones

    Apple und Google haben im Sommer neue Emojis vorgestellt, die nun bald nutzbar sind: Die kleinen Figuren und Symbole werden in diesem Jahr in die Betriebssysteme Android Q, iOS 13, macOS Catalina und watchOS 6 integriert. Welche neuen Motive bekommen wir? Und wie unterschieden sie sich zwischen iPhones und Android-Smartphones? GIGA zeigt die kleinen Bildchen so groß, wie man sie nur selten sieht, im Vergleich.
    Sebastian Trepesch 3
  • Galaxy S10: Offizielles Statement von Samsung zum Fingerabdrucksensor-Problem

    Galaxy S10: Offizielles Statement von Samsung zum Fingerabdrucksensor-Problem

    Vor zwei Tagen haben wir darüber berichtet, dass sich der Fingerabdrucksensor im Display des Samsung Galaxy S10 leicht austricksen lässt. Mittlerweile hat das Problem eine neue Dimension erreicht. GIGA verrät, wie ihr euch schützen könnt. Samsung hat uns zudem ein offizielles Statement geschickt.
    Peter Hryciuk 7
* Werbung