Samsung Galaxy Note: Ice Cream Sandwich im Mai

Frank Ritter 1

Neuigkeiten vom Samsung Galaxy Note: Laut der Facebook-Meldung von Samsung Mobile Hongkong soll das offizielle Ice Cream Sandwich-Update für das Phablet bzw. Smartlet im Mai erscheinen. Für die bauähnliche chinesische Variante des Samsung Galaxy Note ist derweil ein Foto einer neuen auf Android 4.0 basierenden Firmware durchgesickert.

Samsung Galaxy Note: Ice Cream Sandwich im Mai

Wie wir bereits wissen (und aus einem Blick in den Kalender deutlich ersichtlich ist), wird es mit dem Release-Termin von Ice Cream Sandwich für das Galaxy Note nichts mehr im März. Samsung hatte letzte Woche das Update offiziell für das 2. Quartal terminiert, nun hat Samsung Hongkong den Termin ein bisschen genauer eingegrenzt: Im Mai soll es soweit sein, zumindest wenn wir die automatische Übersetzung der Statusmeldung richtig deuten – im Deutschen ergibt sie gar keinen Sinn, im Englischen zumindest ein bisschen:

Samsung Galaxy Note Hongkong Facebook Mai

Des Weiteren ist in einem chinesischen Forum das Foto einer neuen auf Android 4.0.3 basierenden Firmware mit der Buildnummer I9220ZCLP3 für das hardwareseitig minimal unterschiedliche chinesische Galaxy Note aufgetaucht (wir haben das Foto für bessere Erkennbarkeit etwas bearbeitet).

samsung galaxy note ics firmware china

Natürlich ist das noch nicht so gut wie eine selbst flashbare Firmware, aber nach allen Erfahrungswerten dürfte diese nicht lange auf sich warten lassen. Vermutlich wird es dann auch schnell auf dieser Firmware basierende Custom ROMs für das Galaxy Note geben. Halten wir es mit Kaiser Franz: Schaumermal – es geschieht zumindest etwas beim Galaxy Note, wir hoffen auf den Mai.

[via AllAboutSamsung]

>> Samsung Galaxy Note kaufen bei | getgoods.de | |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung