1. GIGA
  2. Hardware
  3. Smartphones
  4. Samsung Galaxy S
  5. Alle Tipps zu Samsung Galaxy S

Alle Tipps zu Samsung Galaxy S

  • Samsung Galaxy S: Ice Cream Sandwich jetzt schon installieren [Anleitung]

    Samsung Galaxy S: Ice Cream Sandwich jetzt schon installieren [Anleitung]

    Amir Tamannai26.11.2011, 17:18 35

    Heißa, es ist soweit: Der erste brauchbare Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“-Port für das [link id=1205612]Samsung Galaxy S[/link] ist da – und der funktioniert schon richtig gut. Ich habe ihn vor einer Stunde installiert und bin sehr angetan, denn bis auf wenige eher unwichtige Kleinigkeiten, flutscht die Eiskremstulle recht beeindruckend über das weit verbreitete GT-I9000. Wir erklären, wir ihr die Mod installiert...

  • Samsung Galaxy S: Flashen der DarkyROM 10.2 Final - so geht's

    Samsung Galaxy S: Flashen der DarkyROM 10.2 Final - so geht's

    Amir Tamannai29.07.2011, 18:22 61

    Vor knapp einer Woche hat Darky die finale 10.2-Version seiner beliebten ROM für das Samsung Galaxy S I9000 veröffentlicht. Diese basiert auf Android 2.3.4 "Gingerbread" und der Samsung-Firmware XXJVQ. Da wir von einigen Lesern gebeten wurde, doch auch für diese neueste Evolutionsstufe der ROM ein kleines Tutorial zu erstellen, habe ich prompt die CyanogenMod von meinem Gerät geworfen und die DarkyROM 10.2 aufgespielt...

  • Samsung Galaxy S-Tuning: Root, Lagfix, mehr Leistung, neue Funktionen

    Samsung Galaxy S-Tuning: Root, Lagfix, mehr Leistung, neue Funktionen

    Frank Ritter12.03.2011, 08:21 77

    Willkommen zurück zu unserer kleinen Samsung Galaxy S-Tuning-Artikelserie. Am Donnerstag haben wir den alternativen Speedmod-Kernel auf dem SGS installiert. Heute wollen wir das Galaxy S mit Speedmod-Kernel über das Recovery-Menü optimal einstellen ist und somit ein deutliches Plus an Leistung herausholen.

  • Samsung Galaxy S: Speedmod-Kernel flashen -- das bringt's, so geht's

    Samsung Galaxy S: Speedmod-Kernel flashen -- das bringt's, so geht's

    Frank Ritter10.03.2011, 11:54 82

    Mit alternativen Kernels werden Android-Geräte schneller und effizienter, erhalten neue Funktionen, bekommen Root-Rechte und mehr. Das Beste: Einen solchen alternativen Kernel zu flashen, ist nicht schwer. Wir zeigen anhand des Speedmod-Kernels für das Samsung Galaxy S, was ein neuer Kernel bringt und wie man ihn installiert.

  • Samsung Galaxy S: HSPA abschalten und Strom sparen

    Samsung Galaxy S: HSPA abschalten und Strom sparen

    Frank Ritter26.01.2011, 17:52 22

    Der größte Stromfresser bei modernen Smartphones ist das Display. Dicht dahinter: Die konstante Datenverbindung. Mit einem kleinen Trick kann man auf dem Samsung Galaxy S eine Menge Strom sparen und den Akku schonen. Dazu muss man den schnellen, aber Strom fressenden "Daten-Turbo" HSPA abschalten. Wir zeigen, wie das geht.

  • z4root: 1-Klick-Root für Samsung Galaxy S, Tab & andere Android-Handys [Update]

    z4root: 1-Klick-Root für Samsung Galaxy S, Tab & andere Android-Handys [Update]

    Frank Ritter10.11.2010, 19:03 43

    Wer sein Android-Handy mit Root-Rechten versorgt, befreit es von den Fesseln, die die Hersteller und Telefonnetz-Betreiber ihm auferlegen. Mit einem gerooteten Handy kann man etwa Custom Firmwares aufspielen, Zugriff auf Systemfunktionen erlangen und einfacher Screenshots anfertigen. Kurzum: Wer sein Android liebt, hat Root. Mit z4root vom bekannten Android-Hacker RyanZA kann man jetzt sehr einfach Root-Rechte auf vielen...