Samsung Galaxy S10: Neues Bild enthüllt vielversprechendes Detail zum nächsten Top-Smartphone

Peter Hryciuk

Samsung wird das Galaxy S10 technisch ordentlich aufrüsten, um es besser gegen die Konkurrenz-Smartphones von Huawei und Apple zu positionieren. Ein wichtiges Merkmal dabei wird die Hauptkamera sein, die sich je nach Modell stark unterscheiden wird.

Samsung Galaxy S10: Neues Bild enthüllt vielversprechendes Detail zum nächsten Top-Smartphone
Bildquelle: GIGA - Samsung Galaxy Note 9.

Samsung Galaxy S10: Dual-Kamera für den Einstieg?

Vor wenigen Tagen sind erste Renderbilder vom Samsung Galaxy S10 Plus aufgetaucht – dem Top-Smartphone. Samsung wird aber nach aktuellen Informationen bis zu vier Ausführungen des Galaxy S10 auf den Markt bringen. Entsprechend interessant wird es sein zu sehen, wie sich diese technisch unterscheiden. Das Samsung Galaxy S10 mit flachem Display und das normale Galaxy S10 sollen laut neuesten Informationen mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein – wie das nachfolgende Bild zeigt:

Wenn man den Renderbild glauben kann, wird Samsung im Galaxy S10 die Dual-Kamera des Galaxy Note 9 übernehmen. Über die Auflösung der einzelnen Sensoren ist bisher aber noch nichts bekannt. Demnach ist auch nicht klar, ob Samsung die Auflösung der Kamera erhöht. Im Galaxy Note 9 ist eine Dual-Kamera mit jeweils 12 MP verbaut.

Ordentliches Upgrade im Vergleich zum Samsung Galaxy S9

Wenn Samsung im kleinsten Modell des Galaxy S10 eine Dual-Kamera verbauen würde, würde sich damit der Funktionsumfang im Vergleich zum Vorgänger Galaxy S9 deutlich verbessern. Statt eines einzelnen Kamerasensors, der sich um alles kümmern muss, würden zwei Sensoren zusammenarbeiten. Eine Zoom-Funktion ohne Qualitätsverlust wäre damit auch möglich – genau wie beim Galaxy Note 9 oder Galaxy S9 Plus.

Das erwartet und mit dem Samsung Galaxy S10:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Samsung Galaxy S10: So umwerfend könnte das nächste Flaggschiff-Smartphone aussehen.

Samsung Galaxy Note 9 bei Amazon kaufen *

Neben dem Samsung Galaxy S10 „Lite“ und Galaxy S10 mit Dual-Kamera soll das Galaxy S10 Plus mit insgesamt vier Kamerasensoren auf der Rückseite ausgestattet sein. Genau wie beim Galaxy A9 (2018) würde man so zusätzliche Möglichkeiten wie einen Weitwinkel erhalten. Samsung würde die Möglichkeiten der Smartphones damit deutlich aufwerten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link