GTA 3: Für 3,99 € im Android Market, läuft auf Samsung Galaxy S2 [2. Update]

Amir Tamannai 23

Rockstars legendäres Spiel GTA 3 ist soeben im Android Market gelandet. Angezeigt werden verschiedene Versionen des Games, von denen zumindest eine wider Erwarten doch mit allen möglichen Geräten kompatibel sein soll – zumindest theoretisch. Wir haben das mal ausprobiert.

[Update] Trotz Grippe hat Frank sich das Spiel auf sein Samsung Galaxy S II geladen – und es läuft tatsächlich! Also, alle Besitzer des Samsung Flaggschiff können aufatmen und sich die Abenteuer des namenlosen Protagonisten in Liberty City über den Link unten bedenkenlos auf ihr Gerät laden – die 3,84 Euro sind gut investiert. Hier ein paar Screenshots vom SGS II:

 
 

Franks erster Eindruck: „Gelungene Steuerung, gute Grafik, schön vom PC umgesetzt. Aber: Das Gerät wird sehr heiß, da muss die CPU wahrscheinlich ziemlich ackern. Man wird sehen müssen, wie sich das auf die Akkudauer auswirkt.“ [/Update]

Eigentlich sollte GTA 3 einem Blog-Posting von Rockstar selbst ja zunächst nur auf wenigen Smartphones und ein paar Tablets laufen, das weit verbreitete Samsung Galaxy S II beispielsweise war nicht darunter.

Nun ist das Spiel ganz offiziell im Android Market verfügbar und die 3,84 € teure, deutsche und hoffentlich nicht beschnittene Version „Grand Theft Auto 3“ (im Gegensatz zu Grand Theft Auto III, GTA 3 und GTA III) wird im Browser zumindest als „Diese App ist mit allen Ihren Geräten kompatibel“ – sogar das HP Touchpad ist aufgeführt.

Klappt aber leider trotzdem nicht: Ich hab das Spiel gerade auf dem Samsung Galaxy S I9000 und dem Galaxy Nexus installiert und auf beiden Geräten stürzt GTA gleich beim Start ab. Auf dem HP TouchPad mit CM7 lässt sich das Spiel über die Market-App gar nicht erst finden. Allerdings laufen beide Geräte bei mir mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich – möglicherweise liegt es daran.

Denn es gibt im Market erste Kommentatoren, die bestätigen, dass Grand Theft Auto 3 auf dem SE Xperia arc und dem Samsung Galaxy SII laufen würde.

Falls ihr es selber einfach ausprobieren möchtet, unten findet ihr den Link samt QR-Code zum Spiel – falls es nicht funktioniert, könnt ihr den Kauf ja innerhalb von 15 Minuten wieder rückgängig machen. Sollte GTA bei euch starten, werden nach der Installation übrigens nochmal 450 MB heruntergeladen, loggt euch also am besten in ein WLAN ein (und es könnte knapp mit dem 15-minütigen Rückgabefenster werden).

Download: Grand Theft Auto 3 (3,99 Euro)

Grand Theft Auto 3 (3,99 Euro) qr code

Bekommt ihr GTA auf eurem Gerät gestartet? Und falls ja, wie läuft es? Eure Erfahrungen in die Kommentare.

[UPDATE:] Oben ist die deutsche Version verlinkt, in der die Gewaltdarstellung auf ein für deutsche Erwachsene erträgliches Maß heruntergeschnitten wurde. Wer Wert auf die Originalversion legt, kann das eventuell erreichen, indem er sich den Market Enabler installiert (Root benötigt!) und dann die internationale Version installiert. Wir haben es nicht ausprobiert - teilt uns in den Kommentaren mit, ob es bei euch funktioniert hat.

[via androidcommunity.com]

>> Samsung Galaxy S II kaufen: | | Cyberport

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung