Samsung Galaxy S2: Neue ICS-Version anschaulich erklärt [PDF-Download]

Amir Tamannai

Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ ist in einigen Regionen inzwischen hochoffiziell auf das Samsung Galaxy S2 ausgerollt, bei uns kann man das Update zumindest inoffiziell installieren. Soweit schön – nur fragt sich mancher in Sachen Android möglicherweise nicht so bewanderte User nun: Wie funktionieren denn all die neuen Features? Ist alles anders, da kann man schon mal die Orientierung verlieren. Gut, dass Samsung eine Präsentation vorbereitet hat, in der die wichtigsten Neuerungen des Updates anschaulich erläutert werden.

Der GT-I9100 ICS-Guide for Customers ist tendenziell zwar mehr PowerPoint-Präsentation als Handbuch; die Kollegen von coolsmartphone.com haben diese aber ins PDF-Format umgewandelt und so quasi einen Noob-Guide durch das Android 4.0-Update für Samsungs Flaggschiff-Smartphone Galaxy S2 erstellt.

Darin erfahren wir alles über den neuen Setup-Wizard (zu deutsch: Einstellungsassistenten), den Samsung-Account, die neuen Menü-Buttons und das Einstellungsmenü, aber auch den Unlock-Screen, die neue Menüführung und das ICS-Keyboard.

ICS Guide

Das Ganze scheint mir tatsächlich nicht für den Endkunden, sondern eher für die Benutzung in Support-Centern gedacht gewesen zu sein – nichtsdestotrotz dürften sowohl Android-Neulinge als auch Kenner mit der einen oder anderen Spezialfrage in dem 42-seitigen Dokument fündig werden; entweder als Vorablektüre oder in ein paar Wochen als Nachschlagewerk, wenn das Update auch hierzulande angekommen ist – den Download findet ihr bei uns:

Download: Samsung Galaxy S2 User Guide (PDF)

Quelle: Coolsmartphone.com [via Engadget.com]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung