Samsung Galaxy S3: CyanogenMod 9-Nightly Builds offiziell gestartet

Frank Ritter 6

Am Wochenende konnte mein Kollege Amir bereits die frohe Kunde verbreiten, dass eine erste Prä-Nightly der CyanogenMod 9 auf das Samsung Galaxy S3 gebracht wurde. Nun ist das Gerät auch offiziell in den Reigen der auf Stock-Android basierenden Custom Firmware aufgenommen worden und besitzt eine eigene Nightly Build-Sparte.

Die erste Nightly Build ist vor wenigen Minuten im CyanogenMod-Download-Portal get.cm aufgetaucht. Um nicht alles wiederholen zu müssen, sei hier noch einmal auf den Artikel von Amir sowie die Flashanleitung im CyanogenMod-Wiki verwiesen. Wir empfehlen das Flashen allerdungs vorerst nur den Enthusiasten unter euch, denn erfahrungsgemäß werden insbesondere in der Frühzeit der Nightly Builds für ein Gerät noch diverse Scharten ausgewetzt.

Laut den Known Issues im TeamHacksung-Wiki kann das Auslösen des LED-Blitzes der Kamera noch Abstürze verursachen. Radio funktioniert noch nicht, ebenso wie das Aufwecken des Telefons per Lautstärketasten. Das jeweils aktuelle Changelog erhält man auf bbqdroid.org.

Mutige unter euch, die schon geflasht haben? Wie ist euer erster Eindruck? Erfahrungsberichte bitte in die Kommentare.

CyanogenMod Downloads: I9300 [via codeworkx]

>> Samsung Galaxy S3 bestellen: | | | cyberport | Ratenzahlung bei nullprozentshop

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung