Samsung Galaxy S3 - Das BASE Midnight Shopping

Jens Herforth 22

Heute Nacht um 0:03 Uhr haben sich die Pforten geöffnet und ganz „gesittet“ stürmten die Samsung Fans in das BASE_Camp in Berlin „Unter der Linden“. Hier wurde kein iDevice verkauft, kein Woz stand mit Gameboy in der Schlange und es gab keine 500 Personen die für ein Chaos in Mitte gesorgt hätten. Es gab einfach nur ein verdammt gutes Smartphone zu kaufen.

Samsung Galaxy S3 - Das BASE Midnight Shopping
Galaxy S3 Midnight Shopping.

Ganz dezente Musik, eine wirklich schön hergerichtete Location (Wow Base!) und genügend Ansprechpartner von Samsung waren auch noch anwesend. Wir wurden auch noch freundlicherweise von E-Plus eingeladen, direkt von drinnen zu filmen. Über Facebook haben wir euch schon ein paar Eindrücke bieten können, hier nun das fertige Video zum Event. Wir wünschen euch viel Spaß!

Übrigens gab es nur die Version Marble White vom Samsung Galaxy S3, ein Samsung Bluetooth Headset im Wert von 50 Euro war inklusive und wir haben Thomas kennengelernt. Ob er sich traut mal bei uns im Studio vorbei zu schauen? Wir würden uns freuen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • MWC 2019: Infos und Neuheiten vom Mobile World Congress in Barcelona

    MWC 2019: Infos und Neuheiten vom Mobile World Congress in Barcelona

    Handys, die zu Tablets aufgeklappt werden können. Die ersten 5G-fähigen Geräte. Smartphones, deren Displays die ganze Front einnehmen, aber nicht durch Notches oder Kameralöcher unterbrochen werden – das sind nur einige der Trends, die wir vom MWC 2019 in Barcelona erwarten. Bei GIGA erhaltet ihr alle Infos und Videos von der Messe – live und direkt.
    Frank Ritter
  • Android-Smartphones: Google möchte eines der größten Update-Probleme lösen

    Android-Smartphones: Google möchte eines der größten Update-Probleme lösen

    Google möchte die Abhängigkeit von Android-Smartphones, -Tablets und anderen Produkten mit diesem Betriebssystem etwas lockern. Dazu hat das Unternehmen Entwickler über eine Änderung informiert, die in den kommenden Monaten ausgerollt werden soll. Das kann gut aber auch schlecht für den Nutzer sein.
    Peter Hryciuk
* gesponsorter Link