Samsung Galaxy S3: Jelly Bean-Rollout in der Schweiz & weiteren Ländern

Philipp Süßmann 47

Frohe Nachrichten für weitere europäische Samsung Galaxy S3-Besitzer. Nachdem seit vorgestern diverse Länder in Europa mit dem Jelly Bean-Update für das SGS3 versorgt wurden, folgen heute Großbritannien, Irland, Italien und die Schweiz. Deutschland muss leider immer noch warten.

Samsung Galaxy S3: Jelly Bean-Rollout in der Schweiz & weiteren Ländern

Nach unserer News vom Mittwoch, in der wir vermeldeten, dass das Jelly Bean-Rollout für das Samsung Galaxy S3 in Frankreich, Spanien, Rumänien und Österreich begonnen haben, kommen seit gestern weitere Länder aus Europa dazu. Auch in der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, Irland und Italien ist Android 4.1 Jelly Bean jetzt auf dem SGS3 erhältlich.

Was ein Update in Deutschland angeht, gibt es seit unserer letzten Meldung zum Thema leider keine vermeldenswerten Neuigkeiten – angesichts der Tatsache, dass mittlerweile aber nahezu der komplette westeuropäische Raum in Europa so langsam mit der Android 4.1-Aktualisierung versorgt wurde, kann es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit sein, bis es auch hierzulande der Rollout beginnt.

Also, deutsche S3-Besitzer: Durchhalten heißt die Devise! Und falls ihr in einem der besagten Ländern wohnt und die Durchführung der Ausrollung per Kommentar kurz bestätigen wollt – wir freuen uns über jede Nachricht und jeden Kommentar.

[via PocketNow]

>> Samsung Galaxy S3 bestellen bei | | | |
>> Per Ratenzahlung bei nullprozentshop

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung