Samsung Galaxy S4 Active: Geleakte Pressebilder zeigen Gerät in Blau und Grau

Frank Ritter

Eine kunterbunte Kurzmeldung zum Feierabend. Die nach wie vor nicht offiziell angekündigte (aber bereits mehrfach gesichtete) Outdoor-Version des Samsung Galaxy S4 mit dem einprägsamen Namen Samsung Galaxy S4 active ist nun auch in zwei neuen Farbvarianten geleakt: Grau und Hellblau.

Nennen wir es „Patient Zero“: das erste geleakte Galaxy S4 active war rot, nun hat @evleaks noch die Fotos zwei weiterer Gerätefarben veröffentlicht: Grau die eine, Hellblau die andere. Wer mag, darf auch Anthrazit und Türkis dazu sagen. Ob es die Farbvarianten des stoß-, staub- und wasserfesten Gerätes auch zu uns schaffen, ist bislang unklar, zumindest die graue Version kann anhand des Logos dem US-Provider AT&T zugeordnet werden. Und die haben öfter mal exklusive Farben.

samsung galaxy s4 active grau

samsung galaxy s4 active türkis

Sind Farben für euch Schall und Rauch oder lässt eine der Tönungen euer synästhetisches Herz höher schlagen? Meinungen gerne in die Kommentare.

Quelle: @evleaks, The Unlockr [via Mobile Geeks]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung