Samsung Galaxy S4 Black Edition: Akkudeckel im Note 3-Look separat bestellbar, auch in anderen Farben

Frank Ritter 14

Das Samsung Galaxy S4 ist kürzlich in der so genannten Black Edition vorgestellt worden, dessen Akkudeckel anders verarbeitet ist als beim Originalgerät. Die Geräterückseite im selben Stil wie das später vorgestellte Samsung Galaxy Note 3 macht das Smartphone griffiger und verhindert allzu deutlich sichtbare Fingerabdrücke. Besitzer des regulären Galaxy S4 können den Akkudeckel bald ebenfalls bestellen, sogar in anderen Farben, und damit ihrem Smartphone ein willkommenes Haptik-Upgrade verpassen.

Einer der größten Kritikpunkte am Samsung Galaxy S4 (Test) war seinerzeit die Tatsache, dass man erneut auf glatten Kunststoff als Material für die Rückseite setzte. Haptisch fühlte sich das wenig wertig an, bei langen Telefonaten neigte das Gerät zum Rutschen und außerdem sah man Fingerabdrücke zahlreich auf dem Gerät. Mit dem Galaxy Note 3 (Test) ging Samsung im Spätsommer dieses Problem endlich an und präsentierte eine rauere Rückseite. Die bestand zwar gleichermaßen aus Polycarbonat, hatte jedoch eine reliefartige Struktur, die Leder nachempfunden war und sich deutlich besser anfühlte.

Mit den so genannten Black Editions brachte Samsung dann Anfang Februar 2014 Varianten des Galaxy S4 und Galaxy S4 mini nachträglich auf den Markt, die ebenfalls über die bessere Rückseite verfügen. Auf dem MWC hatten wir die Möglichkeit, ein solches Galaxy S4, das in Deutschland tief-schwarz heißt, abzufilmen:

Wer noch ein altes Galaxy S4 besitzt, das mit der glatten Rückseite ausgestattet ist, muss sich nun aber nicht mehr ärgern. Denn Samsung hat angekündigt, die Plastikabdeckungen künftig auch separat zu verkaufen. Nicht nur das, es wird sie sogar in weiteren Farben geben: neben Schwarz auch in Weiß, Gelb und Orange.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Smartphone-Konzepte vs. Realität (iPhone 5, Galaxy S5 & Co.)

Samsung-Galaxy-S4-Note-3-black-edition-leder-back-cover-akkudeckel-orange

Jetzt mit „Orangenhaut“: Alternativer Akkudeckel für das Samsung Galaxy S4

Bei Samsung Korea und über den Import-Händler Expansys sind sie bereits vorbestellbar, Kostenpunkt bei letzterem: rund 15 Euro. Einen genauen Termin für Verfügbarkeit und Lieferung haben wir nicht, wir berichten aber, sobald die Akkudeckel offiziell in Deutschland verfügbar sind.

Akkudeckel für Samsung Galaxy S4 bei Expansys vorbestellen: Schwarz, Weiß, Orange, Gelb

Quelle: Samsung Korea [via All about Samsung]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung