Für sein neues Flaggschiff Galaxy S4 hat sich Samsung vorgenommen, besonders viel Zubehör selbst auf den Markt zu bringen. Wurden bei der offiziellen Präsentation einige dieser Addons schon vorgeführt, beleuchten drei kürzlich aufgetauchte Hands-On-Videos die verschiedenen Cases im Detail. Weiterhin lockt Samsung mit einem Gratis-Game für Frühbesteller, namentlich Need for Speed: Most Wanted.

 

Samsung Galaxy S4

Facts 
Samsung Galaxy S4

Schon für den letztjährigen Boliden Galaxy S3 hatte Samsung eine Menge Zubehör angekündigt, welches allerdings teilweise bis heute nicht auf den Markt kam oder zumindest keine weite Verbreitung gefunden hat. Mit dem Galaxy S4 scheint Samsung in dieser Richtung nachgebessert zu haben, sind nun doch bereits dreierlei offizielle Cases für den Primus in einem Hands-On-Video aufgetaucht. Den Anfang macht das – erneut etwas unglücklich benamte – S-View Cover, das im oberen Bereich des Displays eine Aussparung aufweist, durch welche die Uhrzeit sowie Benachrichtigungen betrachtet werden können. Die Anzeige erfolgt grau auf schwarzem Hintergrund, weshalb dank der verwendeten AMOLED-Technologie kaum Strom verbraucht wird. Das S View-Cover wird voraussichtlich ca. 70 US-Dollar kosten.

Демонстрация чехла-книги для Samsung Galaxy S4 I9500 S-View White

An zweiter Stelle folgt das klassische Flip Cover, welches sich schon beim Galaxy S3 als Verkaufsschlager bewiesen hatte und für ca. 35 US-Dollar erhältlich sein wird.

Демонстрация чехла-книги для Samsung Galaxy S4 I9500

Und nicht zuletzt das stabilere Protective Cover+, welches Eleganz gegen Robustheit eintauscht und um die 20 US-Dollar kosten wird.

Демонстрация чехла для Samsung Galaxy S4 I9500

Allen drei Accessoires ist gemein, dass sie nicht wie gewöhnliche Cover einfach über das Smartphone gestülpt werden, sondern die abnehmbare Rückenabdeckung ersetzen. So ist gewährleistet, dass jede Hülle die Abmessungen des Galaxy S4 nur minimal erhöht. Wir sind - zumindest anhand der Videos - von der Verarbeitungsqualität nicht allzu begeistert, insbesondere das S View-Cover wirkt auf uns nicht ganz dem anvisierten Preis angemessen.

Doch nicht nur für modisch versierte potentielle Kunden hält Samsung Interessantes bereit. Die ersten 100.000 Nutzer in Europa erhalten gratis das grafisch edle Rennspiel Need for Speed: Most Wanted als Download aus dem Samsung-Hub – immerhin eine Ersparnis von 4,49 Euro. Darüber hinaus hat Samsung verkündet, auch mit vielen weiteren Android-Game-Entwicklern zusammenzuarbeiten um seinen Kunden zukünftig exklusive Angebote offerieren zu können.

Welches der vorgestellten Cases werdet oder würdet ihr für euer Galaxy S4 kaufen? Und was haltet ihr von der Gratis-Game-Aktion? Meinungen bitte in die Kommentare.

Quellen:Android Authority, PhoneArena [via Your Android, Droiddog]

>> Samsung Galaxy S4 bei Amazon
>> Samsung Galaxy S4 mit Vertrag: Telekom | O2

Lukas Funk
Lukas Funk, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?