Samsung Galaxy S4: Offizielles Update auf 4.3 [Leak + Download]

Jens Herforth

Die Jungs von Sammobile haben mal wieder einen Leak. Die Test-Rom der aktuellen Samsung Galaxy S4 ROM mit Android 4.3 wirkt schon sehr weit und könnte bald in den offiziellen Rollout gehen. Wer es nicht abwarten kann, findet bei den Kollegen auch einen Download der aktuellen ROM mit der Bezeichnung I9505XXUEMI8.

Samsung Galaxy S4: Offizielles Update auf 4.3 [Leak + Download]

Das S4 in seiner ersten Version war kein Vorzeigegerät. Aber eins muss man Samsung lassen: Mit den Folgeupdates kamen echte und spürbare Verbesserungen. So auch beim aktuellen Update auf Android 4.3:

Die Jungs von Sammobile haben die Firmware schon getestet. Nach deren Aussage läuft sie so gut wie eine offizielle Version. Allerdings ist dies immernoch ein Test-Release und daher nicht als Final anzusehen. Auch die Installation der ROM geschieht auf eigene Gefahr! Wer es dennoch nicht abwarten kann, zum Frühstück Chuck Norris Flakes hatte und generell gern gefährlich lebt, darf gern zugreifen!

Model: GT-I9505
Country: Open Europe
Version: Android 4.3
Changelist: 1715731
Build date: Fri, 20 Sep 2013 18:48:24 +0000
Product Code: OXA
PDA: I9505XXUEMI8
CSC: I9505OXAEMI8
MODEM: I9505XXUEMI8
Download: I9505XXUEMI8_I9505OXAEMI8_I9505XXUEMI8_OXA.zip

Es gibt zwar noch keinen Changelog, doch laut den aktuellen Testern gibt es weniger Ruckler, Samsung Knox und Samsung Wallet sind verlinkt (letzteres noch nicht funktionstüchtig) und die Farbwiedergabe des Displays wurde verbessert. Texte wirken dadurch schärfer – schön!

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Smartphone-Konzepte vs. Realität (iPhone 5, Galaxy S5 & Co.).

So installiert man Android 4.3 auf das Samsung Galaxy S4

Vorab: Macht ein Backup all eurer Daten! Entpackt die Android 4.3 Zip-Datei (4 Dateien) und installiert Odin3 v3.09 von hier oder hier. Entpackt Odin und öffnet das Programm. Startet das Galaxy S4 direkt in den Downloadmodus neu: Dafür drückt ihr einfach die Home Taste + Power + Lautstärke runter. Verbindet das S4 mit eurem Computer und wartet, bis ein blaues Zeichen angezeigt wird. Packt jetzt jede der einzelnen Dateien in den dazu passenden Punkt:

– AP_I9505XXUEMI8_1715731_REV06_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5 nach AP
– BL_I9505XXUEMI8_1715731_REV06_user_low_ship_MULTI_CERT.tar nach BL
– CP_I9505XXUEMI8_1715731_REV06_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5 nach CP
– CSC_OXA_I9505OXAEMI8_1715731_REV06_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5 nach CSC

Achtung: re-partition darf nicht aktiviert sein. Drückt auf Start und wartet, bis der Vorgang durch ist. Bei Problemen macht einfach einen Neustart in den Recovery Mode und einen wipe/factory reset (Alle Daten auf dem Gerät werden gelöscht!). Nach einem Reboot sollte alles laufen.

Quelle: sammobile / Androidnext

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung