Samsung Galaxy S4 und Note 3: Prevention Information-Meldung sorgt für Verwirrung

Steffen Pochanke

Einige Galaxy S4-Nutzer dürften das Problem bereits kennen, jetzt sind auch Besitzer des Galaxy Note 3 betroffen: Das System zeigt plötzlich ein Pop-Up an und teilt mit, dass eine App aus Sicherheitsgründen beendet wurde. Welche das ist und warum genau es zu dieser Aktion kommt, erfährt der Nutzer nicht. Die Verwirrung unter den Betroffenen ist groß.

Samsung Galaxy S4 und Note 3: Prevention Information-Meldung sorgt für Verwirrung

Das Pop-Up begrüßt den Nutzer mit der Überschrift „Prevention Information“ (dt. Präventionsiformation) und teilt dann folgendes mit:

Eine Anwendung wurde aufgrund eines unbefugten Zugriffs auf ihr System beendet. Es kann zum Schutz beitragen, eine Anwendung zu löschen, die von einer nicht autorisierten Quelle stammt. Jetzt prüfen?

Ein Klick auf „OK“ führt lediglich zum Anwendungsmanager des Android-Systems, in dem der Nutzer dann alleine gelassen wird und keine weiteren Infos zum eigentlichen Problem erhält. Somit ist nicht klar, welche der installierten Apps unbefugt auf das System zugegriffen haben soll und was genau die betreffende App getan hat, um diese Meldung hervorzurufen.

Wieso diese Meldung auftaucht, ist im Detail nicht bekannt. Klar ist aber, dass sie nicht zwangsläufig bedeutet, dass euer Gerät gehackt wurde oder ihr euch irgendeine Art von Malware eingefangen habt. Das Problem scheint bei Samsung selbst und in einer fehlerhaften Konfiguration zu liegen.

Laut einem Leser von AllAboutSamsung soll das Update zur Behebung des Problems bereits fertig sein und kurz vor der Verteilung stehen. Macht euch also keine Sorgen, falls diese Meldung auftritt und ihr eigentlich keine dubiose Software installiert habt. Ausblenden der Meldung für 30 Tage und Warten auf ein Update scheinen das einzige zu sein, was man aktuell nutzerseitig tun kann. Jetzt heißt es abwarten und auf ein Samsung-Update warten.

Quelle: AllAboutSamsung

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung