Sagte dem Großteil der Look des aktuellen Galaxy Notes mit Kunstleder-Optik auf der Rückseite und der Plastikfront zu, gab es auch von einigen Nutzern Kritik am Material des Flaggschiff-Phablets von Samsung. Für letztere gibt es schlechte Neuigkeiten: Gerüchten zu Folge hält Samsung an dem Design fest und plant dieses für das neue Galaxy S5.

 

Samsung Galaxy S5

Facts 

Für Samsung scheint es auch im nächsten Jahr in eine bestimmte Richtung zu gehen: Die eher Business-Smartphone anmutende Optik der Geräte bleibt, glaubt man den Gerüchten. Findet dieses Design zum S5, könnte dafür das Note 4 oder der in Gerüchten vermutete, hochwertige F-Serie in Metall kommen. Das S5 soll in der ersten Hälfte des Jahres 2014 angekündigt werden.

Samsung Galaxy Note 3 Hands-On
Damit würde Samsung den Look des Notes und des S5 wieder - wie in der aktuellen Reihe auch - abgrenzen.

Nun bin ich auf eure Meinungen gespannt, was ist euch lieber? Kunstleder und Plastik oder Metall?

Quelle: androidbeat