Samsung Galaxy S5 LTE-A ist offiziell

Kamal Nicholas 5

Das Samsung Galaxy S5 hat einen neuen Ableger erhalten, der besser ausgestattet ist, als das eigentlich Flaggschiff. Schade nur, dass es das Gerät nicht auch bei uns gibt.

Wie man es von Samsung kennt, erhält auch das gegenwärtige Flaggschiff namens Galaxy S5 den einen oder anderen Ableger. Nachdem schon mehrfach vom Galaxy S5 mini und vom Galaxy S5 Active war, hat das südkoreanische Unternehmen nun in Südkorea das Galaxy S5 LTE-A vorgestellt. Und im Gegensatz zu den anderen Nachkommen ist dieses besser als das Flaggschiff.

So ist das Galaxy S5 LTE-A Samsung erstes Smartphone mit einem 5,1 Zoll großen QHD-Display (2560 x 1440 Pixel, entspricht 577 ppi)) ausgestattet, dazu kommt ein 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor und eine Adreno 420 GPU. Auch interessant: Dank des eingebauten Gobi MDM9635 Modems sind Downloadgeschwindigkeiten von 225 Mbps möglich. Ebenfalls aufgestockt wurde der Arbeitsspeicher, der nun bei 3 GB RAM liegt.

Samsung-Galaxy _S5-LTE

Die restlichen Spezifikationen sind dann aber doch gleich geblieben: Die 16 MP ISOCELL Hauptkamera und die 2 MP-Frontkamera, das IP67 Zertifikat gegen Wasser und Staub, der Fingerabdruckscanner und der Pulsmesser sowie der 2.800 mAh-Akku sind auch beim normalen Galaxy S5 vorhanden. EBenfalls vorhanden sind Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.0, NFC, microUSB 3.0 und ein Infrarotsensor.

Bisher wurde das Gerät exklusiv für Südkorea angekündigt und kommt in fünf verschiedenen Farben: Charcoal Black, Shimmer White, Electric Blue, Copper Gold, Sweet Pink und Glam Red. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob das Gerät auch bei uns ankommen wird und wenn ja, wie hoch der Kostenpunkt sein wird.

Update:

Wie SamMobile berichtet, ist die Präsentation wohl doch noch nicht so ganz offiziell gewesen. Der offizielle Termin zur Gerätevorstellung wurde auf ein unbekanntes Datum verschoben, die offizielle Pressemitteilung wurde zurückgezogen. Nun gut, die Daten haben wir ja aber trotzdem alle.

SamMobile

SamMobile2

 

 

Quelle: Samsung Tomorrow (flickr) via androidcentral, SamMobile (Twitter) via Caschys Blog

Alle Artikel zu Samsung Galaxy S5 LTE

  • Android 6.0: Diese Samsung-Geräte erhalten nächstes Jahr Marshmallow

    Android 6.0: Diese Samsung-Geräte erhalten nächstes Jahr Marshmallow

    Während LG, HTC und andere Hersteller bereits vorgeprescht sind, hält man sich im Hause Samsung bedeckt und hat sich noch nicht vollumfänglich dazu geäußert, wann und welche der eigenen Smartphones und Tablets ein Update auf Android 6.0 erwarten dürfen. Eine interne Update-Roadmap soll nun aber etwas Licht ins Dunkel bringen: Demnach wird ein Großteil der Speerspitze des südkoreanischen Unternehmens im 1. Quartal...
    Tuan Le 7
  • Samsung Galaxy S5: Backup aller wichtigen Daten durchführen

    Samsung Galaxy S5: Backup aller wichtigen Daten durchführen

    Auf eurem Samsung Galaxy S5 sammeln sich im Laufe der Nutzung allerlei Daten an. Neben Fotos, Musik und Videos kommen da auch noch Adressen und Telefonnummern hinzu, die bei einem Datenverlust oder Diebstahl des Handys schnell vermisst werden. Um dem vorzubeugen, solltet ihr regelmäßig mit eurem Galaxy S5 Backups durchführen.
    Jonas Wekenborg
  • Samsung Galaxy S5: Root mit nur einem Klick (Anleitung)

    Samsung Galaxy S5: Root mit nur einem Klick (Anleitung)

    Neu ist towelroot nicht, dennoch wollen wir euch an dieser Stelle noch einmal die Anleitung zum Rooten des Samsung Galaxy S5 mit auf den Weg geben. Denn mit der Root-App macht ihr euch mit ganz wenigen Klicks euer Android-Smartphone zu Nutzen.
    Jonas Wekenborg 27
  • Samsung Galaxy S5: Ultra-Slow-Motion-Videos aufnehmen

    Samsung Galaxy S5: Ultra-Slow-Motion-Videos aufnehmen

    Die Kamera des Samsung Galaxy S5 ist nicht allein dafür gut, gestochen scharfe Fotos zu schießen. Der Slow-Motion-Modus ermöglicht es euch Ultra-Zeitlupen-Videos aufzunehmen, die es in sich haben. Wir erklären euch, wie das funktioniert.
    Jonas Wekenborg 2
  • Samsung Galaxy S5: Fingerabdruckscanner einrichten, ändern und löschen

    Samsung Galaxy S5: Fingerabdruckscanner einrichten, ändern und löschen

    Der Fingerabdruckscanner des Samsung Galaxy S5 ist eine der neuen Möglichkeiten, sein Android-Phone gegen ungewünschten Zugriff zu schützen. Gegenüber dem PIN-Code oder dem Muster weist es natürlich eine etwas höhere Sicherheit auf. Wie ihr den Scanner einstellt, ändert und auch wieder löschen könnt, erfahrt ihr in unserer Anleitung.
    Jonas Wekenborg 1
  • Galaxy S5 LTE-A, Note 4 & Edge: Videos zeigen Android 5.0.1-Update

    Galaxy S5 LTE-A, Note 4 & Edge: Videos zeigen Android 5.0.1-Update

    Samsung soll sich angeblich nicht an Android 5.0 Lollipop aufhalten und für das Galaxy S5 LTE-A, Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge direkt das Update auf Android 5.0.1 bereitstellen. Dass es sich dabei nicht nur um ein Gerücht handelt, beweisen drei nun aufgetauchte Videos.
    Jan Hoffmann 1
  • Samsung Galaxy S5 LTE-A, Note 4 & Note Edge: Android 5.0.1-Update mit TouchWiz-UI in Videos gesichtet

    Samsung Galaxy S5 LTE-A, Note 4 & Note Edge: Android 5.0.1-Update mit TouchWiz-UI in Videos gesichtet

    Nach der Veröffentlichung von Android 5.0 Lollipop folgte recht bald aus Mountain View eine Aktualisierung auf Version Android 5.0.1 mit einigen Bugfixes. Bei Samsung arbeitet man derzeit noch an den Updates für die meisten Top-Modelle des eigenen Portfolios und scheint sich direkt der aktuellsten Android-Version zu bedienen. Nachdem gestern bereits ein solches Gerücht die Runde machte, zeigen die Kollegen von SamMobile...
    Rafael Thiel 25
  • Samsung Galaxy S5 Farben: Die bunte Farbenwelt von Samsung

    Samsung Galaxy S5 Farben: Die bunte Farbenwelt von Samsung

    Wer noch kein Samsung Galaxy S5 besitzt und sich in der nächsten Zeit gerne eins holen möchte, darf sich aus einer ganzen Palette an Farben bedienen. Neben einer unüberschaubaren Menge an Cases, gibt es auch ab Werk einige Galaxy S5-Farben, die sich durchaus sehen lassen können. Wir stellen euch die offiziellen Farbvarianten vor.
    Jonas Wekenborg
* gesponsorter Link