Samsung Galaxy S5 mini: „Mini“-Topmodell kommt mit 4,47-Zoll-Display [Gerücht]

Andreas Floemer 19

Samsung plant offenbar in diesem Jahr wieder eine Invasion der Galaxy S-Klasse: Außer einem Premium- und Mittelklasse-Modell scheint in diesem Jahr abermals eine „Mini“-Version des aktuellen Topmodells in der Pipeline zu sein. Erste mutmaßliche Details über das Samsung Galaxy S5 mini kursieren seit geraumer Zeit, dank der indischen Import- und Export-Datenbank Zauba kann nun die Displaygröße des S5-Derivats als so gut wie bestätigt gelten.

Samsung Galaxy S5 mini: „Mini“-Topmodell kommt mit 4,47-Zoll-Display [Gerücht]

Wo man nicht so alles Hinweise auf Spezifikationen noch unangekündigter Smartphones findet. Neben Benchmarks, User-Agent-Profiles, teils sogar Herstellerseiten und Zulassungsbehörden wie der FCC sind offenbar auch Import-/Export-Datenbanken eine nicht zu verachtende Quelle unveröffentlichter Produkte. Die indische Import- und Export-Datenbank Zauba lieferte erst kürzlich erste Details zum Samsung Galaxy S5 Neo, nun gesellt sich das Galaxy S5 mini hinzu.

samsung-galaxy-s5-mini-zauba-1a

Dem Datenbank-Eintrag zufolge wird das Galaxy S5 mini ein Display mit einer 4,47 Zoll-Bilddiagonale erhalten und die Modellnummer SM-G800(F) tragen. Diese Daten korrelieren mit einem älteren Bericht von SamMobile. Gemäß der damals veröffentlichten Spezifikationen des Galaxy S5 mini soll das noch unangekündigte Modell ein 4,5 in der Diagonale messendes HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln verbaut haben. Die Modellnummer des Mini-Topmodells lautete damals SM-G800. Bei diesem Modellcode können wir mittlerweile recht sicher ausgehen, dass es sich um das Galaxy S5 mini handelt. Denn selbst Samsung Finnland hat bereits eine Support-Seite für ein solches Produkt eingerichtet und dort bestätigt, dass es zur Galaxy-S5-Familie gehört.

Was die weiteren Spezifikationen des Galaxy S5 mini anbelangt, so ist derzeit von einen Snapdragon 400-SoC, 1,5 GB RAM , 16 GB Flashspeicher, der per micros SD erweitert werden kann, einer 8 MP-Kamera und einem 2.100 mAh-Akku die Rede. Älteren Informationen SamMobile zufolge soll das neue Modell im Laufe des Junis vorgestellt werden – möglicherweise in einem Zug mit dem S5 Neo-Modell.

Quelle: Zauba [via Phandroid]

Hinweis: Obiges Bild zeigt das reguläre Galaxy S5.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung