Samsung Galaxy S5: Offizielles Zubehör für das neue Topmodell im Überblick

Andreas Floemer 14

Samsung hatte im Zuge des Unpacked Events zwar sein neues Topmodell Galaxy S5 vorgeführt, von offiziellem Zubehör war aber wenig bis nichts zu sehen. Dass es aber doch die ein oder andere Hülle für das Smartphone direkt von Samsung gibt, beweist Zubehör-Händler Mobilefun. Dieser hat kürzlich in einem Blogpost diverse Flipcover und Cases präsentiert, die direkt von Samsung stammen sollen.

Samsungs Galaxy S5 wird am 11. April offiziell in den Verkauf gehen, soviel ist seitens des Herstellers bereits kommuniziert worden. Allerdings ist bis zum jetzigen Zeitpunkt die offizielle Produktseite zum Smartphone mit Informationen zu Ausstattung, Spezifikationen, Farben und dem Zubehör nicht verfügbar – lediglich auf einer Promotionseite werden die besonderen Merkmale des S5 beworben. Nun gut, über das Galaxy S5 ist mittlerweile ja im Grunde alles bekannt – abgesehen vom Preis, wobei dieser wahrscheinlich im 650 Euro-Bereich (UVP) liegen wird, und dem Zubehör, obwohl Samsung auf dieses einen immer größeren Wert legt.

Dank des Händlers Mobilefun kommt nun aber ein wenig Licht ins Zubehör-Dunkel, denn dieser hat nach eigenen Angaben bereits einige Informationen von Samsung zum Galaxy S5-Zubehör erhalten. Wenigstens ei erster Blick auf die Flipcover und Cases wird uns auf diesem Weg gewährt.

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Samsung Galaxy S5: Bilder des High-End-Smartphones

Galaxy S5 Protective Hard Case Cover Plus

Galaxy-S5-Protective-Hard-Case-Cover-Plus-1
Galaxy-S5-Protective-Hard-Case-Cover-Plus-2
Galaxy-S5-Protective-Hard-Case-Cover-Plus-3

Beim ersten Zubehör-Produkt, dem Protective Hard Case Cover Plus, handelt es sich um einen klassischen Bumper aus Kunststoff, der zwar nicht sonderlich schick, aber funktional ist und vor etwaigen Schäden schützt. Das Case soll mit circa 25 Euro zu Buche schlagen und in Grau, Beige und Mint angeboten werden.

Samsung Galaxy S5 Flip Wallet Cover

samsung.galaxy-s5-flip-wallet-cover
samsung.galaxy-s5-flip-wallet-cover-2

samsung.galaxy-s5-flip-wallet-cover-3

Das Flip Wallet Cover ist eine etwas elegantere Lösung als das robuste Case. Zur Anbringung dieses Covers wird die Rückseite des Smartphones entfernt und anstelle dieser angebracht. Das Flip Wallet Cover schützt nicht nur die Rückseite, sondern auch Seiten und durch die Klappe die Front. Praktisch: auf der Innsenseite des Deckels befindet sich ein kleines Fach für Visiten- oder Kreditkarten.  Das Produkt wird es in den Farben Weiß, Blau-Schwarz, Pink, Rot und Gold geben - der Preis liegt laut Anbieter bei etwa 36,50 Euro.

Samsung Galaxy S5 S-View Cover

Samsung-Galaxy-S5-SView-Cover

Ein S View Cover Case, wie es schon für den Vorgänger angeboten wurde, wird es auch wieder geben. Dieses soll in den gleichen Farben wie das Flip Wallet angeboten werden. Im Unterschied zum Wallet besitzt es aber eine Aussparung auf der Vorderseite für das Display. Über diese können diverse Informationen wie verpasste Anrufe, Emails und mehr angezeigt werden, ohne dass man dafür die Frontklappe öffnen müsste. Der Preis beträgt nach Angaben des Händlers etwa 55 Euro.

Samsung Galaxy S5 S View Wireless Charging Cover

Samsung-Galaxy-S5-SView-Cover-Qi-Ladefunktion-a
Samsung-Galaxy-S5-SView-Cover-Qi-Ladefunktion-a2
Samsung-Galaxy-S5-SView-Cover-Qi-Ladefunktion-b
Samsung-Galaxy-S5-SView-Cover-Qi-Ladefunktion-b1

Schließlich wird Samsung noch eine weitere Variante des S View Covers anbieten, das kabellose Ladelösungen unterstützt. Das S View Wireless Charging Cover soll in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich sein und dazu in der Lage sein, den 2.800 mA-Akku des Galaxy S5 mit entsprechendem Zubehör ohne Kabelanbindung aufzuladen. Es hat den Anschein, als würde Samsung auf den Qi-Wireless-Ladestandard setzen, der beispielsweise auch beim Nexus 5 und dem Nexus 7 (2013) zum Einsatz kommt – für Besitzer entsprechender Ladestationen ein Vorteil. Das S View Wireless Charging Cover ist alles andere als günstig: es soll über 66 Euro kosten.

Ob es sich hier um das komplette Zubehör handelt, das Samsung für das Galaxy S5 in den Handel bringen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht gewiss. Wir vermuten, dass die Südkoreaner wie im letzen Jahr wieder versuchen, eine eigene Waage und dergleichen unter die Leute zu bringen, schließlich liegt der Fokus mehr noch als 2013 auf der Fitness des Nutzers. Wem dieses offizielle Zubehör allerdings nicht zusagt, der sollte einen Blick in die bereits prall gefüllte werfen – dort gibt es von vielen großen wie kleinen Anbietern Cases und mehr.

Quelle: MobileFun [via mobiflip]

► 
► 
► 
► 
► Samsung Galaxy S5 bei o2 vorbestellen

Andreas Floemer
Andreas Floemer, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung