Samsung Galaxy S5: Weiteres Lollipop-Update bringt Lautlosmodus zurück [Download]

Tuan Le 38

Der mit Android 5.0 Lollipop verschwundene Lautlosmodus kehrt, zumindest auf das Samsung Galaxy S5, in Form eines kleinen Updates zurück. Offiziell ist die neue Version G900FXXU1BOB7 bislang nur in Großbritannien verfügbar, experimentierfreudige Nutzer können aber auch bei uns eine manuelle Installation via Odin durchführen. Wir haben den Firmware-Download für euch.

Update 17:48 Uhr: Das Update wird jetzt auch für brandingfreie Geräte in Deutschland verteilt. Über EinstellungenGeräteinformationenSoftware-Updates kann man überprüfen, ob die Aktualisierung bereits zum Download zur Verfügung steht. Alternativ kann man auch die PC-Software KIES verwenden.
Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Samsung Galaxy S5: Bilder des High-End-Smartphones

Ursprüngliche Meldung von 10:21:

Wenngleich das Update auf Android Lollipop 5.0 viele Verbesserungen - vor allen Dingen in optischer Hinsicht - beinhaltet, gibt es auch einige störende Bugs und Ungereimtheiten. Darunter fällt auch der verschwundene Lautlosmodus, der einem recht diffusen Prioritätenmodus gewichen ist. Selbst erfahrene Nutzer sind sich häufig nicht sicher, welche Benachrichtigungen nun durchkommen und welche nicht, von weniger technisch affinen Nutzern ganz zu schweigen. Umso begrüßenswerter ist die schnelle Reaktion seitens Samsung: Ein kleines Update zur Behebung des Problems wird aktuell an die Besitzer des Samsung Galaxy S5 in Großbritannien verteilt.

Lautlosmodus kehrt unter Android 5.0 Lollipop zurück – zumindest bei Samsung

galaxy-s5-stumm-modus-silent
galaxy-s5-update-silent-einstellungen

Die neue Firmware mit der Bezeichnung G900FXXU1BOB7 wird im Moment für brandingfreie britische Samsung Galaxy S5 via OTA-Update verteilt und bringt den Lautlosmodus als Schalter in den Schnelleinstellungen zurück. Bezüglich der Funktionsweise hat sich hier im Vergleich zu KitKat nichts geändert: Durch das Aktivieren des Lautlosmodus werden jegliche akustische Benachrichtigungen und der Vibrationsalarm bis auf den Wecker deaktiviert, die LED-Leuchte blinkt ebenfalls weiterhin. Weitere Veränderungen in der neuen Firmware konnten bislang noch nicht beobachtet werden – es bleibt weiterhin bei der OS-Version Android 5.0.

Build-Daten

  • PDA: G900FXXU1BOB7
  • CSC: G900FOXA1BOB7
  • MODEM: G900FXXU1BOB7
  • CHANGELIST: 4209230
  • BUILD DATE: 13.02.2015

G900FXXU1BOB7 Firmware auf dem Samsung Galaxy S5 installieren

Zwar haben bislang nur britische Kunden das Update für das Samsung Galaxy S5 erhalten, da es sich aber nur um eine recht kleine Aktualisierung handelt, dürften bald auch weitere europäische Kunden bedient werden. Es gibt aber für ungeduldige Nutzer die Möglichkeit eine Installation der neuen Firmware via Odin durchzuführen. Eine Anleitung dazu findet ihr hier.

Samsung Galaxy S5-Firmware G900FXXU1BOB7 herunterladen (ZIP-Datei, 1,3 GB)*

Da es sich um eine offizielle Firmware handelt, wird der Knox-Counter nicht weiter erhöht. Der Root-Zugriff muss jedoch – falls vorhanden – nach dem Update wiederhergestellt werden. Zudem gilt es sämtliche persönlichen Daten vor dem Flashen via Odin zu sichern, da diese sonst gelöscht werden.

Quelle: AndroidGalaxys via SamMobile

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung