Klingeltöne für Samsung erstellen (Galaxy S3, S4, S5 und mini)

Martin Maciej 1

Im vergangenen Jahrzehnt wurden wir von Klingelton-Werbung aus den Häusern Jamba und Co. um den letzten Nerv gebracht. Derzeit ist es relativ still bei den Klingelton-Anbieter, nicht zuletzt durch die Möglichkeit, auch selber Klingeltöne für sein Smartphone erstellen zu können.

Klingeltöne für Samsung erstellen (Galaxy S3, S4, S5 und mini)

Hier erfahrt ihr, wie ihr Klingeltöne für Samsung-Smartphones erstellen oder aus dem Netz herunterladen könnt.

Zum Thema: Android – Klingeltöne erstellen: euer Lieblingslied als Rufton

Klingeltöne für Samsung: das Lieblingslied als Rufton

Zwar werden Samsung-Smartphones schon mit einem reichhaltigem Repertoire an Ringtones ausgeliefert, allerdings hat man sich hieran häufig schnell satt gehört, bzw. vermisst die individuelle Note. In diesem Fall kann man einfach seinen eigenen Samsung-Klingelton erstellen. Dafür reicht es bereits, das Lied, welches für den Klingelton verwendet werden soll, auf dem Smartphone gespeichert zu haben. Habt ihr einmal das gewünschte Lied im MP3-Format auf dem Samsung-Smartphone, benötigt ihr weiterhin die kostenlose App Ringdroid. Installiert diese und startet Ringdroid.

Ringdroid
Entwickler: Ringdroid Team
Preis: Kostenlos
Bilderstrecke starten
6 Bilder
Samsung-Galaxy-Reihe: Fingerabdruck speichern.

So gibt es neue Klingeltöne für Samsung-Smartphones

Die App erkennt automatisch alle auf dem Smartphone-Speicher verfügbaren MP3-Dateien.

  • Wählt euren Favoriten für den Klingelton aus der Liste heraus.
  • Habt ihr eine üppige Musik-Bibliothek, kann man Lieder auch gezielt suchen.
  • Im Bearbeitungsmodus könnt ihr den Soundabschnitt für den Klingelton auswählen.
  • Per Lupe kann der Abschnitt genauer eingegrenzt werden.
  • Hört euch das Ergebnis an und speichert den Sound, falls alles passt.
  • Nun könnt ihr den selbsterstellten Ton über Ringroid direkt als Haupt-Rufton für das Samsung-Smartphone setzen oder einzelnen Kontakten zuweisen.

Klingeltöne für Samsung (S3, S4, S5, mini etc.)

Wollt ihr den Klingelton beim Samsung-Smartphone ändern, ruft die Einstellungen des Android-Smartphones auf. Im Abschnitt „Mein Gerät“ findet ihr die Option „Ton“. Dort kann man die erstellten Töne wiederfinden und auswählen.

Natürlich könnt ihr auch ein ganzes Lied als Klingelton für das Samsung-Gerät einstellen. Ruft hierzu die Musik-App auf dem Samsung-Smartphone auf. Sucht den entsprechenden Song aus der Lieder-Liste heraus und berührt den Titel für einige Sekunden. Nun erscheinen neue Optionen, aus denen ihr „Einstellen als“ wäht. Nun könnt ihr auswählen, ob das Lied als

  • Telefonklingelton
  • Anruferklingelton
  • Alarmton

gesetzt werden soll.

Zum Thema:

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • AHCI-Modus in Windows nachträglich aktivieren – So geht's!

    AHCI-Modus in Windows nachträglich aktivieren – So geht's!

    Ihr könnt für eure SSD in Windows den AHCI-Modus nachträglich aktivieren. Passt aber auf, ob es sich um Windows 10 oder eine ältere Version des Betriebssystems handelt. Einerseits muss der richtige Modus im BIOS gewählt werden. Andererseits ist in der Windows-Registry eine Änderung nötig!
    Marco Kratzenberg 5
  • 1&1

    1&1

    1&1, oder wie die Firma mit vollständigem Namen heißt, die „1&1 Internet SE“ ist ein Unternehmen, das sich über die Jahre zu einem der größten Anbieter für Webhosting, E-Mail-Dienste, Mobilfunk, Telefon- und Internetanschlüsse entwickelt hat. Mutterkonzern des Unternehmens ist die United Internet AG.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link