Samsung Galaxy S6 Mini: 4,6 Zoll-Smartphone bei Onlinehändler gelistet

Rafael Thiel

Seit Monaten wartet die Welt bereits auf die Vorstellung des Galaxy S6 Mini, bislang hielt sich Samsung aber vornehm zurück. Ein Eintrag in einem Onlineshop aus den Vereinigten Arabischen Emiraten könnte jetzt zumindest auf eine zeitnahe Präsentation hindeuten – oder sich als Kokolores entpuppen.

Das Samsung Galaxy S6 Mini existiert, so viel ist sicher: So wurde das Gerät bereits im GFXBench gesichtet, zudem machte schon Bildmaterial mit entsprechendem Schriftzug (Bild oben) die Runde. Bei Samsung wird oder wurde also ohne Zweifel an einer kleineren Variante des erfolgreichen Galaxy S6 gearbeitet. Nur: Wo ist es? Die letzten Gerüchte stammen noch aus dem Sommer und das milde Wetter draußen trügt lediglich – seit unserem letzten Artikel über das Galaxy S6 Mini im Juli sind schon einige Monate ins Land gegangen.

Wir waren geneigt zu sagen, dass Samsung in Anbetracht der nahenden Galaxy S7-Vorstellung diese „Saison“ von einem Mini-Modell absehen könnte. Allerdings listet ein Onlineshop aus den Vereinigten Arabischen Emiraten plötzlich ein entsprechendes Gerät samt Spezifikationen und schürt damit das Gerüchte-Feuer. Laut LetsTango, so der Name der Webseite, wird das Galaxy S6 Mini mit einem 4,6 Zoll-Display, 2 GB RAM und einem 16 GB großen Datenspeicher aufwarten. Der Prozessor ist als „Hexa-Core“ mit einer Taktrate von 1,8 GHz spezifiziert und dürfte angesichts der angegebenen Adreno 418-GPU von Qualcomm stammen. Ferner werden 15 MP- beziehungsweise 5 MP-Kameras, ein Fingerabdrucksensor und Android 5.1 Lollipop erwähnt.

Ein Galaxy S6 Mini – denkbar, aber unwahrscheinlich

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
9 Tipps: So schießt du mit dem Smartphone bessere Fotos im Schnee

Eine Möglichkeit zur Vorbestellung gibt es freilich nicht, ebenso ist der angepeilte Verkaufsstart offen gelassen. Das lässt den Schluss zu, dass besagter Händler einfach nur einen Platzhalter in Stellung bringt, um sich frühzeitig in einschlägigen Suchmaschinen zu positionieren – zumal in der Beschreibung von „vorläufigen, inoffiziellen und unbestätigten“ technischen Daten die Rede ist und die verlinkten Reviews auf das reguläre Galaxy S6 verweisen.

Wir erachten es daher als wahrscheinlicher, dass Samsung nach der Galaxy S7-Vorstellung ein Mini-Modell seines 2016er Flaggschiffs lancieren wird. Ein Galaxy S7 Mini könnte dann auch im Fahrwasser des neuen Topmodells vermarktet werden und wäre nicht schon quasi zum Release „outdated“. Trotz unserer Skepsis wollten wir euch natürlich über den Fund bei LetsTango informieren und halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden, wenn neue Infos zum kolportierten Galaxy S6 Mini auftauchen.

Quelle: LetsTango via WinFuture

Samsung Galaxy S6 mit Vertrag bei DeinHandy.de* Samsung Galaxy S6 bei Amazon kaufen *

Video: Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 – Vergleich

Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 - Vergleich.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung