Die Besitzer eines Samsung Galaxy S6 beziehungsweise Galaxy S6 edge umtreibt dieser Tage ein Mysterium: Wieso verschwinden gewisse Schnelleinstellungen aus dem Benachrichtigungscenter? Eine richtige Antwort darauf scheint im Moment niemand parat zu haben. Bei Samsung wird immerhin schon angeblich eifrig an einer Lösung gearbeitet. Bis dahin könnte ein Workaround vorübergehend Abhilfe schaffen.

Update 18. Juni: Samsung hat auf recht ungewöhnlichem Wege auf das Problem reagiert und eine App im hauseigenen Galaxy Store veröffentlicht, die sich QuickPanel Restore nennt. Deren einzige Funktion ist es, die verschwundenen Schnelleinstellungen mit einem Fingertipp wiederherzustellen. Im Anschluss kann man die App auch problemlos deinstallieren. Zurzeit ist die Anwendung lediglich für das Galaxy S6 und S6 edge verfügbar.

quickpanel-restore-1
quickpanel-restore-2

Wo ist das Quick-Toggle für mobile Daten abgeblieben? Und was ist mit den Verknüpfungen für den WLAN-Hotspot und den privaten Modus? In diversen Foren melden sich derzeit Benutzer eines Galaxy S6 beziehungsweise Galaxy S6 edge zu Wort und melden besagte Schnelleinstellungen als vermisst. Dabei treten kurioserweise sogar verschiedene Kombinationen auf: Mal fehlt nur ein Quick Toggle, mal wiederum alle drei. Wie es dazu kommen konnte, ist bislang nicht geklärt.

Verschwundene Quick Toggles: Samsung arbeitet am Problem – offizielle Lösung noch nicht in Sicht

Auf Nachfrage via Twitter äußerten sich verschiedene Samsung-Vertretungen und gaben an, dass man an den Vermisstenfällen arbeite. Nähere Details vermochte der Hersteller indes nicht kundzutun. Als vorübergehende Lösung wird geraten, die persönlichen Daten zu sichern und das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Andernfalls muss eben der Umweg über die Einstellungen in Kauf genommen werden.

Galaxy-S6-edge-Quick-Toggle-fehlt
Galaxy-S6-edge-Quick-Toggle-fix

Links: unvollständige Quick-Settings, Rechts: Quick-Settings mit allen Toggles

Bei XDA wird in der Zwischenzeit spekuliert, dass es sich hierbei um ein fehlerhaftes Feature handle. Demnach entferne Android 5.0.2 Lollipop angeblich jene Schnelleinstellungen, die der Benutzer seit mehr als 30 Tagen nicht angerührt habe. Allerdings beschweren sich gerade die Besitzer eines Galaxy S6-Modells, die besagte Quick Toggles regelmäßig nutzen. Zudem sind betroffene Geräte teilweise noch nicht mal einen Monat in Nutzung – so etwa beim Autor dieser Zeilen, der besagte Verknüpfungen ebenfalls seit einigen Tagen vermisst. Insofern dürfte diese Behauptung nicht zutreffen.

Workaround: Apps bringen Schnelleinstellungen zurück

Doch XDA wäre nicht XDA, wenn die Community nicht eine inoffizielle Lösung für das Problem hätte. Das Forenmitglied NimeniAltu hat modifizierte APKs entworfen, die entsprechende Schnelleinstellungen zurückbringen – Root-Rechte sind nicht erforderlich. Die Nutzung erfolgt jedoch auf eigene Gefahr. Zumindest bei uns in der Redaktion hat dieser Workaround problemlos funktioniert.

via GSM Arena, Android Police, AllAboutSamsung

Samsung Galaxy S6 bei Amazon

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.