Samsung Galaxy S6 & S6 Edge: Werbematerial geleakt, Design bestätigt

Tuan Le 52

Die Leaks zum Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 Edge nehmen kein Ende: Ein Mitarbeiter des US-amerikanischen Netzanbieters Sprint hat auf Reddit offenbar Werbematerial zum kommenden Flaggschiff-Smartphone der Südkoreaner veröffentlicht und dadurch indirekt die Echtheit der bisherigen Enthüllungen bestätigt.

„Wir sagen nichts.“ – so lautet die Botschaft, die schon seit Wochen in Samsungs Social Media-Kanälen verbreitet wird und die Spannung um das Samsung Galaxy S6 und S6 Edge aufrecht erhalten soll. Der Hersteller selbst hält sich tatsächlich weitestgehend bedeckt, doch wieder einmal scheint diesem ein neuer Leak einen Strich durch die Rechnung zu machen. Aktuell dürfte das unbedachte Posting eines Sprint-Mitarbeiters für Verärgerung beim südkoreanischen Konzern sorgen, denn dieser veröffentlichte auf Reddit verfrüht Werbematerial zu den kommenden Samsung-Flaggschiffen.

Werbematerial zeigt Samsung Galaxy S6 und S6 Edge

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Samsung Galaxy S6 (edge): Hüllen, Cases, Taschen und Bumper aus Plastik, Leder und Stoff

Samsung-Galaxy-S6-Render-sprint-offiziell

Mit der knappen Bemerkung „Ein besserer Teaser.“ postete ein verifizierter Sprint-Mitarbeiter auf Reddit einen Werbebanner zum Samsung Galaxy S6 und S6 Edge, auf dem beide Geräte zum Großteil zu sehen sind. Passend zur Markteinführung der beiden Geräte hat der Netzanbieter Sprint wohl geplant, insgesamt sechs Geräte zu verlosen, wobei Interessenten eine unverbindliche Registrierung per E-Mail vornehmen müssen. Auf dem Rendering ist im Vordergrund das Samsung Galaxy S6 Edge mit seinem charakteristischen gebogenen Display zu sehen, dahinter verbirgt sich das „normale“ Galaxy S6. Die Renderings scheinen die bisherigen Leaks zu bestätigen, die Position und das Design der Lautsprechertaste stimmen etwa mit den Fotos des zuvor geleakten weißen Samsung Galaxy S6 überein.

samsung-galaxy-s6-leak__7
samsung-galaxy-s6-leak__7
samsung-galaxy-s6-leak__6
samsung-galaxy-s6-leak__6
samsung-galaxy-s6-leak__5
samsung-galaxy-s6-leak__5
samsung-galaxy-s6-leak__4
samsung-galaxy-s6-leak__4
samsung-galaxy-s6-leak__3
samsung-galaxy-s6-leak__3
samsung-galaxy-s6-leak__2
samsung-galaxy-s6-leak__2
samsung-galaxy-s6-leak__1
samsung-galaxy-s6-leak__1
samsung-galaxy-s6-leak_6
samsung-galaxy-s6-leak_6

Am 1. März wird die Vorstellung der beiden Topmodelle Samsungs im Vorfeld des MWC in Barcelona stattfinden und sämtlichen Spekulationen ein Ende bereiten. Der aktuellen Leak-Frequenz nach zu urteilen, wäre es aber nicht verwunderlich, wenn zuvor noch weitere detaillierte Blicke auf das Samsung Galaxy S6 und S6 Edge erhascht werden können – GIGA Android hält euch in jedem Falle auf dem Laufenden. Wer das Launch-Event am Sonntag von zuhause aus verfolgen möchte, hat übrigens die Möglichkeit, sich per Livestream zuzuschalten.

Quelle: Reddit via Android Police

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung