Samsung Galaxy S6 und S6 edge: Neues Stabilitäts-Update soll RAM-Probleme beheben

Oliver Janko 15

Das Samsung Galaxy S6 und das S6 edge bekommen ein kleines Update, mit dem bekannte Probleme mit den Arbeitsspeicher behoben und die allgemeine Stabilität des Systems verbessert werden soll. In Deutschland wird das Update bereits Over-the-Air – aktuell offenbar nur für das S6 mit Vodafone-Branding – bereitgestellt.

Samsung Galaxy S6 und S6 edge: Neues Stabilitäts-Update soll RAM-Probleme beheben

Neue Funktionen oder offensichtliche Änderungen an der optischen Gestaltung scheint es nicht zu geben. Das Update mit der Versionsnummer G920FXXU1AODG ist knapp 140 MB groß und beseitigt hauptsächlich einige Bugs unter der Haube. Außerdem soll die Performance und Stabilität des Geräts weiter optimiert werden. Ferner wird im Changelog erwähnt, dass neue und/oder erweiterte Funktionen Einzug halten. Um was es sich dabei konkret handelt, wird nicht erläutert.

samsung-galaxy-s6-update

Es wird ferner vermutet, dass mit dem Update ein bekanntes Problem mit dem Arbeitsspeicher behoben wird. Dieses hatte zur Folge, dass im Hintergrund laufende Anwendungen aggressiv geschlossen wurden, was sich auf die Performance der S6-Geräte auswirkte – obwohl der Arbeitsspeicher mit 3 GB eigentlich ausreichend bemessen ist. Es wurde aufgrund dieses Fehlers beispielsweise auch die virtuelle Tastatur geschlossen, was sich mitunter negativ auf die Ladezeit des Keyboards auswirkte. Mit dem Update soll der Prozess stets im Hintergrund laufen.

Das Samsung Galaxy S6 edge erhält das Update laut Sammobile zur Stunde nur in Großbritannien, es ist aber davon auszugehen, dass die Freigabe für deutsche Geräte nicht lange auf sich warten lassen dürfte. Nicht wundern: Wenn ihr das Update per Smart Switch installiert, erhaltet ihr das komplette Image, das 1,7 GB groß ist.

Habt ihr das Update bereits erhalten? Eindrücke und Erfahrungen gerne in die Kommentare.

Quellen: SammobileAndroid-Hilfe

Samsung Galaxy S6 bei Amazon *   Samsung Galaxy S6 bei Vodafone *

Weiterlesen: Überblicksartikel zu zukünftigen Updates für das Galaxy S6

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung