Samsung Galaxy S6: Zahlreiche neue Themes im Store verfügbar

Tuan Le 6

Die neue Theme Engine des Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 Edge ist eines der spannendsten Software-Features der kommenden Flaggschiffe: Schließlich kann der Nutzer dadurch das Aussehen der TouchWiz-Oberfläche ganz nach eigenen Vorstellungen anpassen. Um noch mehr Optionen bereitzustellen, erweitert Samsung aktuell die Auswahl im Theme Store um diverse Designs.

Samsung Galaxy S6: Zahlreiche neue Themes im Store verfügbar

Themes gibt es für Samsung-Smartphones schon seit langem, doch war die Auswahl in der Regel eher karg: Aus zwei oder drei vorinstallierten Designs konnte der Nutzer dann seinen Favoriten auswählen, bis auf die Icons veränderten die Themes aber nicht viel an der Oberfläche. Auf den meisten Flaggschiff-Smartphones der letzten Jahres von Samsung fehlte eine entsprechende Funktion sogar gänzlich, bis mit der Galaxy A-Reihe eine entsprechende Funktion wieder Einzug hielt. Weiter lanciert wird die Personalisierung der Oberfläche mit dem Galaxy S6: Hier werden auch viele Systemelemente angepasst, wodurch dem gesamten Smartphone ein ganz neuer Look verliehen werden kann. Damit Nutzern zum Launch ausreichend Alternativen zu den Standard-Designs zur Verfügung stehen, erweitert Samsung im Augenblick das Repertoire der im Store zu angebotenen Designs. Viele der neuen Designs sind bereits im Theme Store zu sehen, wie auch wir bei unserem Testgerät feststellen konnten.

Ein Großteil der Themes erscheint dabei fast schon übertrieben kindlich, süß und knallig zu wirken – man bekommt das Gefühl, dass Samsung eher die jüngere Nutzerschaft als besorgt darum sieht, wie die Oberfläche ihres Smartphones aussieht. Es stehen aber auch einige neutrale Designs zur Verfügung, darunter ein dunkles Theme, das in Kombination mit der Super AMOLED-Technologie des Displays auch förderlich für die Akkulaufzeit sein dürfte. Man darf angesichts der bisherigen Auswahl gespannt sein, welche weiteren Themes es zum offiziell am 10. April startenden Verkauf des neuen Flaggschiff-Smartphones geben wird. Des Weiteren soll in diesem Monat auch noch der Release eines Theme-Tools erfolgen, mit dem Entwickler eigene Designs erstellen können. Wünschenswert wäre es sicherlich, dass auch Laien eigene Kreationen erstellen könnten, wie es beim Theme Maker von HTC der Fall ist.

Samsung-galaxy-S6-Theme-Dark
Samsung-galaxy-S6-Theme-Dark-apps
Samsung-galaxy-S6-Theme-Dark-second

Kollege Jens hat sich mit der neuen TouchWiz-Oberfläche bereits im Detail auseinander gesetzt und war insbesondere von den verschiedenen Themes, die auf dem Samsung Galaxy S6 zur Verfügung stehen, recht angetan. Seine ersten Eindrücke vermittelt er euch im Video:

Samsung Galaxy 6 Touchwiz im Detail.

Quelle: Sammobile

Samsung Galaxy S6 bei Amazon bestellen * Samsung Galaxy S6 Edge bei Amazon bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung