Samsung Galaxy S7 (edge): Android-7.0-Beta-Programm gestartet – erste Firmware zum Download

Peter Hryciuk 1

Samsung hat heute nun auch offiziell das „Galaxy Beta Program“ von Android 7.0 Nougat für das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge angekündigt. Vorerst können nur vier Länder teilnehmen, doch die erste Firmware wurde schon zum Download geleakt.

Samsung Galaxy S7 (edge): Android-7.0-Beta-Programm gestartet – erste Firmware zum Download

Samsung Galaxy S7 (edge): Android-7.0-Beta-Programm

Die Gerüchte der letzten Tage um ein Beta-Programm von Android 7.0 Nougat für das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge haben sich heute offiziell bestätigt. Bereits gestern sind erste Bilder und sogar Videos der neuen Version aufgetaucht, die einen Ausblick darauf geben, was die Nutzer mit dem nächsten großen Update erwartet. Samsung möchte wie schon beim Galaxy S6 vorab testen, ob die neue Version anständig läuft, bevor der Rollout dann hoffentlich für alle Nutzer in einer finalen Version beginnt. Dazu möchte das Unternehmen Feedback sammeln und so eventuell aufgetauchte Fehler beseitigen.

Wie oben bereits erwähnt, ist das „Galaxy Beta Program“ von Android 7.0 Nougat für das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge nur in vier Ländern verfügbar. Deutschland gehört leider nicht dazu. Nutzer mit einem der Smartphones aus England, den USA, Korea und China können sich ab sofort für die Beta anmelden. Dazu muss man die „Galaxy Beta Program“-App aus dem Galaxy-Store herunterladen. Wer zuerst kommt und sich anmeldet, der wird auch zuerst mit der Beta-Version versorgt. Diese „Galaxy Beta Program“-App wurde zuvor schon geleakt und steht als APK zum Download bereit. Falls ihr bei der Anmeldung Erfolg habt, könnt ihr gerne Feedback in den Kommentaren hinterlassen.

Android_Nougat_S7_edge

Bilderstrecke starten
14 Bilder
9 Tipps: So schießt du mit dem Smartphone bessere Fotos im Schnee.

Erste Firmware bereits zum Download

Es war natürlich absehbar, dass nach dem Start des Beta-Programms von Android 7.0 Nougat für die Galaxy-S7-Smartphones auch zeitnah die Firmware geleakt und zum Download bereitgestellt wird. So auch geschehen in den Versionen G930FXXU1ZPK4 für das Galaxy S7 und G935FXXU1ZPK4 für das Galaxy S7 edge. Die Downloads bei SamMobile erfolgen auf eigene Gefahr, denn es handelt sich natürlich um Vorversionen, die noch Fehler beinhalten können.

Quelle: Samsung-News

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Samsung Galaxy S7 edge im Test (deutsch).

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link