Top 10 der schnellsten Smartphones: Gegen die Android-Oberklasse hat das iPhone keine Chance

Kaan Gürayer 72

Was nutzt einem das schönste Smartphone, wenn es so langsam ist wie eine Schnecke? In der Top 10 von AnTuTu muss sich insbesondere das iPhone 6s der versammelten Android-Elite deutlich geschlagen geben. 

Top 10 der schnellsten Smartphones: Gegen die Android-Oberklasse hat das iPhone keine Chance
Bildquelle: Flickr-Aidan (CC BY 2.0).

Seit ein paar Tagen gehört auch der Mai 2016 zur Geschichte. Zeit für die Macher hinter dem bekannten AnTuTu-Benchmark, den Wonnemonat Revue passieren zu lassen und eine Top 10 der schnellsten Smartphones zu erstellen.

Platz 1 der Liste hat sich das Xplay 5 Elite von Vivo gesichert. Das schmucke Smartphone erreicht 138.706 Punkte. Die Silbermedaille geht an das LeEco Max 2: Mit 138.026 Punkten ist es dem Xplay 5 Elite  ganz schön nah auf den Fersen. Den dritten Platz konnte sich das erst kürzlich vorgestellte ZUK Z2 Pro aus dem Hause Lenovo sichern.

Auffällig ist das starke Abschneiden der Smartphones, die vom Qualcomm Snapdragon 820 befeuert werden und 4 GB RAM an Bord haben. Als erstes Mobiltelefon, das auch der breiten Öffentlichkeit im Westen bekannte sein dürfte, kommt das Samsung Galaxy S7 edge mit 134.599 Punkten auf dem fünften Platz. Noch eine Stufe tiefer rangiert das iPhone 6s mit 133.781 Punkten und auf Platz 7 ist das iPhone SE zu finden. Apples kleines Powerhouse konnte 131.401 Punkte erzielen.

antutu-schnellste-smartphones-mai-2016

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden.

Überraschender Abstand zwischen iPhone 6s und iPhone SE

Der vergleichsweise große Abstand zum iPhone 6s überrascht allerdings – immerhin ist in beiden Geräten mit dem Apple A9 das gleiche SoC verbaut. Zudem besitzt das iPhone SE ein 4-Zoll-Display samt einer Auflösung von 640 x 1.136 Pixeln, das den Prozessor eigentlich geringer belasten und damit in einem besseren AnTuTu-Benchmark resultieren sollte.

Am Ende zeigt sich aber recht deutlich, dass Apples iPhones nicht den Hauch einer Chance gegen die aktuelle Android-Oberklasse haben. Wichtiger als synthetische Benchmarks ist aber ohnehin die Performance im Alltag und hier stehen die Apple-Geräte ihren Android-Gegenstücken bekanntlich in nichts nach.

Quelle und Bild: AnTuTu, via GSMDome

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Samsung Galaxy S7 edge im Test (deutsch).

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung