Galaxy S7: 12-MP-Kamera mit ISOCELL-Sensor von Samsung [Gerücht]

Tuan Le

Es bleibt weiter spannend ums Samsung Galaxy S7: Während erst vor kurzem Gerüchte auftauchten, dass Samsung sich um die Integration des im Xperia Z5 ebenfalls verbauten IMX300-Bildsensors von Sony bemühe, ist nun doch wieder von einem hauseigenen Kamera-Modul die Rede. Interessant ist, dass die mit der ISOCELL-Technologie arbeitende Kamera mit 12 MP eine ungewöhnlich niedrige Auflösung besitzen soll.

Erst gestern berichteten wir darüber, dass Samsung unbedingt den neuen IMX300 Sensor des Sony Xperia Z5 auch im Samsung Galaxy S7 verbauen möchte und sich deshalb schon in Verhandlungen mit dem japanischen Smartphone-Hersteller befindet. Jetzt tauchen allerdings neue Gerüchte auf, die in eine ganz andere Richtung weisen: Einer Insiderquelle auf Weibo nach zu urteilen scheint ein Umdenken bei den Südkoreanern stattgefunden zu haben, was die Megapixel-Zahl angeht. Anstatt diese beim Galaxy S7 noch höher anzusetzen, wolle man angeblich nur ein 12-MP-Modul mit ISOCELL-Technologie im Galaxy S7 verbauen.

Anstelle der Auflösung soll die Sensorgröße wachsen, was von der Idee her durchaus Sinn ergibt. Während eine höhere Auflösung in den meisten Szenarien keine besseren Resultate erbringt, könnte ein größerer Sensor für Fotos hilfreich sein, die unter schlechten Lichtbedingungen aufgenommen werden. Da 12 MP zudem immer noch beträchtlich mehr sind als die 4 MP der Ultrapixel-Kameras im HTC One M7 und M8, die HTC seinerzeit viel Kritik bescherten, dürfte der Detaillreichtum dadurch nicht drastisch leiden. Dass ein solches Konzept aufgehen kann zeigen die guten Kameras in den neuesten Nexus-Geräten.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden

Ungeachtet der tatsächlichen Bildqualität bleibt aber fraglich, wie die Kunden darauf reagieren werden, wenn das Galaxy S7 weniger Megapixel besitzt als die Konkurrenz oder gar der hauseigene Vorgänger. Dass die Südkoreaner parallel dazu auch noch eine Version des Galaxy S7 mit Sony-Sensor und 23 MP anbieten werden, erscheint Marketing-technisch eher abwegig. Wir werden euch auf dem Laufenden halten und berichten, sobald neue Informationen hierzu vorliegen.

Quelle: Weibo via G for Games, Android Authority

Samsung Galaxy S6 bei Amazon kaufen*Samsung Galaxy S6 bei DeinHandy bestellen*

Video: Samsung Galaxy S6 edge+ im Hands-On

Samsung Galaxy S6 edge+ im Hands-On.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung