Samsung Galaxy S7: Mini-Modell mit High-End-Ausstattung in Planung?

Philipp Gombert 9

Samsung arbeitet angeblich an einer Mini-Version des Galaxy S7, die mit einem Snapdragon 820- oder Exynos 8890-SoC ausgestattet und damit dasselbe Leistungs-Niveau wie das reguläre Spitzenmodell bieten soll. Damit könnte das südkoreanische Unternehmen offenbar ähnliche Wege wie die Konkurrenz gehen: Auch Apple soll ein kleineres 4-Zoll-iPhone mit ordentlichen Spezifikationen planen.

Samsung Galaxy S7: Mini-Modell mit High-End-Ausstattung in Planung?

In der Vergangenheit hat Samsung bereits des öfteren kleinere Versionen der Flaggschiff-Modelle auf den Markt gebracht. Zuletzt entschied man sich aber gegen eine solche Ausführung des Galaxy S6, das Galaxy S5 Mini war die bisher letzte Auskopplung  besagter Reihe. Eigentlich von Samsungs A3-Geräten abgelöst, könnte das Unternehmen die Mini-Serie künftig wiederbeleben.

Dabei sollen die Spezifikationen des Galaxy S7 Mini auf Augenhöhe mit dem eigentlichen Flaggschiff sein. Die Rede ist von einem Snapdragon 820 oder Exynos 8890 sowie 3 GB RAM. Darüber hinaus verfüge die kleine Ausführung über eine 12 MP-Kamera und ein 4,6 Zoll in der Diagonale messendes Display bei einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln.

Mit dieser Hardware wäre das Smartphone leistungstechnisch im High-End-Bereich angesiedelt – bisherige Mini-Modelle waren auf einem deutlich niedrigeren Niveau und teilten mit ihren „großen Brüdern“, von Sonys Compact-Varianten mal abgesehen, lediglich den klangvollen Namen. Verpackt werden soll die Technik des Galaxy S7 Mini dem Vernehmen nach in einem 9,9 mm dünnen Gehäuse.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden.

Auch Apple plant ein kleines iPhone

Wann und ob ein potenzielles Galaxy S7 Mini erscheinen wird, ist derzeit noch unklar. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist jedoch nicht gering – insbesondere da Apple offenbar eine ähnliche Strategie verfolgt und bereits auf der Keynote am 21. März ein kleineres iPhone präsentieren könnte. Hinsichtlich der Hardware soll das 4-Zoll-Gerät aus Cupertino mehr oder weniger dem iPhone 6s entsprechen. Ob auch das Design der aktuellen Generation nachempfunden sein wird, bleibt hingegen abzuwarten.

Möglicherweise wartet Samsung den Erfolg des besagten iPhone (5)se ab und entscheidend dementsprechend, ob es sich lohnt, die Galaxy S7-Linie um ein Mini-Modell zu erweitern.

Quelle: AppleDaily via SamMobile

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei deinHandy *

Video: Samsung Galaxy S7  im Unboxing

Samsung Galaxy S7 im Unboxing.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung