Samsung Galaxy S7: Vorbestellungen ab dem 21. Februar, Gear VR gibt's kostenlos dazu

Kaan Gürayer 1

Am 21. Februar wird das Samsung Galaxy S7 im Vorfeld des Mobile World Congress 2016 offiziell vorgestellt. Informationen aus den Niederlanden zufolge wird der südkoreanische Hersteller offenbar keine Zeit verlieren und Vorbestellungen für sein neuestes Spitzenmodell noch am selben Tag annehmen. Und: Wer bis zum 10. März das Galaxy S7 bestellt, erhält von Samsung eine Gear VR kostenlos dazu. 

Samsung Galaxy S7: Vorbestellungen ab dem 21. Februar, Gear VR gibt's kostenlos dazu

Dass uns nur noch 10 Tage von der offiziellen Vorstellung des Galaxy S7 trennen, lässt sich auch daran ablesen, dass mittlerweile kein Tag mehr ohne neue Gerüchte zu Samsungs neuem Vorzeige-Smartphone vergeht: Wasserdicht soll das Gerät etwa sein und ein modernes Always-On-Display besitzen, darüber hinaus kann das größere Modell mit abgeschrägtem Bildschirm laut US-amerikanischer Zulassungsbehörde mit einem bärenstarken 3.600 mAh-Akku protzen.

Abseits von der technischen Ausstattung warten unsere niederländischen Kollegen von Android World nun mit dem Termin auf, an dem der Branchenprimus die Tore angeblich öffnet und Vorbestellungen für das Galaxy S7 aufnimmt: Am 21. Februar soll es ihren Informationen soweit sein. Damit würde Samsung keine Zeit verlieren und noch am Tag der offiziellen Präsentation, die auf einem Unpacked-Event in Barcelona stattfindet, bereits Vorbestellungen für den Galaxy S6-Nachfolger annehmen. Die Auslieferung der Geräte soll Android World zufolge am 11. März beginnen, was sich mit vorherigen Informationen zum Verkaufsstart des Galaxy S7 deckt. Zum Start sollen sowohl das Galaxy S7 als auch das größere Schwestermodell mit 5,5 Zoll-Display und abgeschrägten Bildschirmrändern – das unter Umständen den Namenszusatz „edge“ verlieren und als Galaxy S7+ vermarktet werden könnte –, lediglich als 32 GB-Modell und in drei Farben erhältlich sein.

Samsung Galaxy S7 bestellen, Gear VR kostenlos dazu erhalten

Als zusätzlichen Verkaufsanreiz hat sich Samsung außerdem eine nette Aktion ausgedacht: Wer zwischen dem 21. Februar und dem 10. März ein Galaxy S7 oder Galaxy S7+ bestellt, erhält die Virtual Reality-Brille Gear VR kostenlos dazu. Hierzu müssen sich Käufer dem Vernehmen nach auf einer speziellen Aktionsseite des Herstellers registrieren.

Dass die Informationen von Android World nicht aus der Luft gegriffen sind, beweist im Übrigen auch Saturn: Die hiesige Elektronik-Kette nimmt ab dem 22. Februar, also lediglich einen Tag nach der offiziellen Vorstellung und zum Beginn der regulären Werkwoche, Vorbestellungen zum Galaxy S7 an. Von einer kostenlosen Gear VR weiß das bayerische Unternehmen zwar nichts zu berichten – es dürfte aber wahrscheinlich sein, dass Samsung dieses „Goodie“ lediglich den Käufern vorbehält, die das Galaxy S7 über den offiziellen Onlineshop des Herstellers ordern.

Quelle: Android World, Saturn, via: SamMobile

Hinweis: Das Artikelbild zeigt ein Rendering der Galaxy S7-Modellreihe. 

Samsung Galaxy S6 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S6 edge mit Vertrag bei deinHandy.de *

Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 – Vergleich

Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 - Vergleich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung