Samsung Galaxy S7 und S7 edge: Zubehör im Hands-On-Video

Kaan Gürayer 1

Auch für das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge wird Hersteller Samsung wieder eine ganze Palette an eigenem und lizenzierten Zubehör anbieten. Von Cases mit integrierten Kameraobjektiven über kabellose Ladestationen bis hin zu Virtual Reality-Brillen wird alles abgedeckt, was das Technik-Herz begehrt. Unser Kollege Christof war auf dem MWC 2016 vor Ort und hat uns das bunte Potpourri vorgeführt.

Samsung Galaxy S7 und S7 edge: Zubehör im Überblick.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Spitzentechnik gepaart mit einem herausragendem Design ist nur die halbe Miete – soll ein Smartphone tatsächlich zum Kassenschlager werden, braucht es auch heutzutage eine Menge an Zubehörartikel, um jeden Geschmack und Einsatzzweck zu bedienen. Das weiß auch Samsung, weshalb die Südkoreaner für ihre neuen Smartphone-Flaggschiffe auch eine große Bandbreite an Zubehör anbieten.

Wer es etwas edler mag, greift beispielsweise zum Leder-Cover für das Galaxy S7 und S7 edge, womit die beiden Smartphones auch beim abendlichen Dinner noch eine gute Figur machen. Futuristischer ist da schon das LED-View-Cover, das ein wenig an das Dot-View-Cover von HTC erinnert und ebenfalls trotz geschlossener Lasche noch Informationen anzeigen kann. Keine Lust mehr, auf der virtuellen Tastatur zu tippen? Dann ist das Keybaord-Cover wohl genau das richtige, denn es erweitert die Galaxy S7-Modellfamilie um ein physisches Keyboard. Das vielleicht innovativste Stück Hardware ist aber wohl das Lens-Cover: Für circa 150 Euro wird das Galaxy S7 oder S7 edge damit zu einer Mini-DSLR, da auf der Rückseite ein Kameraobjektiv angebracht ist.

Neben weiteren Cases und Covern hat Samsung auf dem MWC 2016 auch eine Reihe von kabellosen Ladestationen für das Galaxy S7 und S7 edge gezeigt. Zu sehen waren außerdem auch diverse Akkupacks und das Zusammenspiel mit der Gear 360 und der Gear VR, die natürlich mit den neuen Samsung-Smartphones kompatibel sind.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Aktuelle Smartphone-Bestseller in Deutschland.

Samsung Galaxy S7: Zubehör bei Amazon

Amazon hat bereits erstes Zubehör für das Galaxy S7 und S7 edge gelistet. Hier eine Übersicht:

Galaxy S7 und Galaxy S7 edge: Spezifikationen im Überblick

Samsung Galaxy S7 Galaxy S7 edge
Display 5,1 Zoll Super AMOLED mit 2.560 x 1.440 Pixeln (WQHD, 577 ppi) 5,5 Zoll Super AMOLED mit 2.560 x 1.440 Pixel (WQHD, 534 ppi) und Dual Edge Screen
Prozessor Exynos 8890 Octa-Core (4 x 2,3 GHz; 4 x 1,6 GHz), 64-Bit, 14 nm
Arbeitsspeicher 4 GB
Interner Speicher 32/64 GB UFS 2.0, erweiterbar per microSD (bis 200 GB)
Kamera 12 MP mit Smart OIS, Dual Pixel Sensor mit 1,4 Mikrometer-Pixel und F1.7-Blende
Frontkamera 5 MP mit F1.7-Blende
Konnektivität Bluetooth 4.2 LE, NFC, Dualband-WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,5 und 5 GHz), ANT+, GPS
Akku 3.000 mAh 3.600 mAh
Maße 142,4 x 69,6 x 7,9 Millimeter 150,9 x 72,6 x 7,7 Millimeter
Gewicht 152 Gramm 157 Gramm
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow mit TouchWiz UI
Farben Schwarz, Weiß, Silber, Gold
Besonderheiten Wasser- und Staubdicht nach IP68-Standard, Kabelloses Laden (WPC- und PMA-Standard)

Wählt das beste Android-Smartphone des Jahres 2016

Hoch her ging es dieses Jahr in der Android-Welt. Einige Hersteller konnten die Sektkorken knallen lassen, andere mussten die Scherben einer verfehlten Produktpolitik aufsammeln. Was hat euch 2016 besonders gefallen? Nehmt an unserer Abstimmung teil und wählt das beste Android-Smartphone des Jahres.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link