Bluetooth 5: Galaxy S8 bringt Musik auf zwei Headsets gleichzeitig

Kaan Gürayer 3

Neben den großen Highlight-Features hat Samsung beim Galaxy S8 (Plus) auch an kleinen Funktionen geschraubt. Ungeheuer praktisch ist etwa „Dual Audio“, womit das neue Smartphone-Flaggschiff Musik über Bluetooth an gleich zwei Headsets gleichzeitig abgeben kann. 

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus im Hands-On: Unser erster Eindruck zur neuen Flaggschiff-Generation.

Jeder, der als Kind schon einmal eine Klassenfahrt mitgemacht hat, kennt die Situation: Man sitzt friedlich am Fenster, lässt die Landschaft an sich vorbeisausen und hört verträumt Musik – und plötzlich bekommt man einen Ellenbogen leicht in die Rippe gehauen. Der beste Kumpel auf dem Nebensitz will sich auch berieseln lassen und verlangt einen Ohrhörer.

Glück für die heutige Jugend: Wer in Zukunft mit der Schulklasse verreist, muss nicht mehr seinen kostbaren Ohrhörer abgeben – zumindest dann, wenn man ein Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus besitzt. Samsungs erst gestern enthülltes Spitzenmodell hat nämlich als erstes Smartphone Bluetooth 5.0 an Bord. Der neue Drahtlosstandard ermöglicht nicht nur eine höhere Geschwindigkeit, sondern auch eine größere Bandbreite.

Samsung Galaxy S8 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S8 bei DeinHandy.de kaufen *

Lautstärke separat regelbar

Das macht sich Samsung im Galaxy S8 (Plus) zunutze und integriert ein neues Features namens „Dual Audio.“ Damit soll es laut Hersteller möglich sein, zwei Bluetooth-Headsets- oder Lautsprecher von nur einem Smartphone anzusteuern. Praktisch: Die Lautstärke lässt sich für jedes verbundene Gerät separat einstellen. Wenn es die Freundin also etwas leiser mag, während man selbst lieber nah am Hörsturz Musik hört, kann man trotzdem gemeinsam dieselbe Musik genießen.

Quelle: PhanDroid, via The Verge  

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung