Samsung optimistisch: Galaxy S8 wird das Galaxy S7 übertreffen

Philipp Gombert 16

Das Galaxy S7  und Galaxy S7 edge waren echte Kassenschlager — können die Nachfolger da mithalten? Samsung gibt sich optimistisch und erwartet sogar höhere Verkaufszahlen beim neuen Galaxy S8 und Galaxy S8 (Plus).

Samsung Galaxy S8 vs. Galaxy S7: Vorgänger und Nachfolger im Vergleich.

Das Galaxy S7  und Galaxy S7 edge waren ein enormer Erfolg und beeindruckten mit starken Verkaufszahlen. Die Erwartungen an die neuen Flaggschiffe sind laut DJ Koh — Chef von Samsungs Mobilsparte  — allerdings noch höher. Hinsichtlich der Verkaufszahlen sollen das Galaxy S8  und Galaxy S8 Plus ihre Vorgänger im Einjahresvergleich übertreffen. Genaue Zahlen wurden dabei allerdings nicht genannt.

Zudem soll es auch zum Verkaufsstart keine Wartezeiten oder Lieferprobleme für Kunden geben. Im ersten Produktionslauf soll Samsung angeblich rund 20 Millionen Einheiten der Galaxy-S8-Smartphones fertigen. Laut Koh habe sich das Unternehmen auf eine unterbrechungsfreie Versorgung vorbereitet, sodass einem neuen Verkaufsrekord nichts im Wege steht.

Galaxy S8 mit Vertrag * Galaxy S8 bei Amazon *

Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus vorgestellt

Am 29. März hat Samsung endlich das lang erwartete Galaxy S8 sowie Galaxy S8 Plus vorgestellt. Auffällig ist dabei insbesondere das futuristische Design: Aufgrund sehr dünner Displayränder ist das Gehäuse der Geräte trotz großem Bildschirm recht kompakt. Zwei Versionen werden angeboten, die sich hauptsächlich hinsichtlich der Displaydiagonale unterscheiden: Das kleinere Modell ist mit einem 5,8-Zoll-, das größere mit einem 6,2-Zoll-Bildschirm ausgestattet.

Außerdem besitzt das S8 Plus einen 3.500-mAh-Akku, während das reguläre Modell mit einer 3.000 mAh umfassenden Energiezelle ausgestattet ist. Die Leistung ist wie gewohnt auf höchstem Niveau. Allerdings haben die Flaggschiff-Modelle ihren Preis: Das Galaxy S8 und S8 Plus können ab sofort für 799 respektive 899 Euro vorbestellt werden.

Quelle: GSM Arena & Mobile Syrup

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung