„Anti-Hund-Symbol“ im Galaxy S8 (Plus): Was steckt dahinter?

Kaan Gürayer 4

Arbeiten bei Samsung fiese Hunde-Hasser? Ein „Anti-Hund-Symbol“ im Inneren des Galaxy S8 (Plus) sorgt derzeit für Verwirrung. Wir klären, was hinter der kuriosen Botschaft steckt. 

„What’s Inside“ wollte der gleichnamige YouTube-Kanal wissen und hat sich das Galaxy S8 zur Brust genommen. Bei der Frage, was sich im Inneren des neuen Samsung-Flaggschiffs befindet, wurde aber eine merkwürdige Entdeckung gemacht. Auf dem Akku ist ein schwarz-weißes Symbol abgebildet, das einen durchgestrichenen Hund zeigt – was hat es damit auf sich?

Wer nun glaubt, Samsungs Ingenieure könnten vierbeinige Fellnasen nicht ausstehen und würden damit ihrem Hunde-Hass freien Lauf lassen, liegt falsch. Das Gegenteil ist sogar der Fall: Mit dem „Anti-Hund-Symbol“ möchte der südkoreanische Hersteller darauf aufmerksam machen, dass der Akku im Galaxy S8  und Galaxy S8 Plus nicht als Kauspielzeug für Hunde herhalten darf. Batterien enthalten viele Chemikalien, die im schlimmsten Fall tödlich für Hunde sein können, wenn der beste Freund des Menschen eine Energiezelle verschluckt.

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus im Hands-On: Unser erster Eindruck zur neuen Flaggschiff-Generation.

Durch ihren starken Kiefer sind Hunde in der Lage, einen Akku beim Kauen so zu punktieren, dass er unter Umständen explodiert. Das erklärt auch, warum Samsungs Warnung ausschließlich Hunde erwähnt. Zwar könnten wohl auch Menschen mit ausreichend Kieferdruck einen Akku punktieren, im Vergleich zu Hunden dürfte die Wahrscheinlichkeit aber relativ gering sein – zumal die Chancen, dass ein Mensch versehentlich einen Akku in den Mund nimmt und darauf herumkaut, wohl ebenfalls nicht sonderlich hoch sein dürften.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top-10-Handys: Diese Smartphones wünschen sich Amazon-Kunden am häufigsten.

Samsung:„Anti-Hund-Symbol“ gibt es seit dem Galaxy S5

Interessanterweise ist das „Anti-Hund-Symbol“ bei Samsung nicht neu: Seit dem Galaxy S5, so die Kollegen von The Verge, ziert eine derartige Zeichnung die Energiezellen des Herstellers. Vorher wurde darauf hingewiesen, Akkus von Kleinkindern fernzuhalten. Auf diese Warnung verzichtet Samsung aber nun. Mit Ausnahme von LG verwendet offenbar keiner der großen Hersteller ein ähnliches Label, um Hundebesitzer zu warnen.

Quelle: YouTube, via The Verge
Artikelbild: Pixabay – Unsplash – CC0 Public Domain

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung