Galaxy S8 (Plus) im Größenvergleich mit iPhone 7 (Plus), Galaxy S6, S7 und Note 7

Thomas Lumesberger

Samsung wird mit dem neuen Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus wahre Bildschirmmonster vorstellen, die gemessen an der Displaydiagonale aber verhältnismäßig kompakt sind. Das macht der neueste Größenvergleich deutlich, der Interessantes zu Tage fördert.

Galaxy S8 (Plus) im Größenvergleich mit iPhone 7 (Plus), Galaxy S6, S7 und Note 7
Bildquelle: @evleaks.

Obwohl Samsung dem Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus ein deutlich größeres Display mit auf den Weg gibt, werden die Abmessungen im Verhältnis kaum anwachsen. Das suggeriert zumindest ein neuer Vergleich von @OnLeaks, der die kommenden Flaggschiffe mit dem iPhone 7, iPhone 7 Plus, Galaxy S7 beziehungsweise S6 und dem Galaxy Note 7 vergleicht.

Gehäusegrößen von Galaxy S8 (Plus) und iPhone 7 (Plus)

s8_s8_plus_iPhone_7_iphone_7_Plus_groessenvergleich

Das Samsung Galaxy S8 wird mit einem 5,8 Zoll großen Bildschirm kommen, während das Display des Plus-Modells sogar 6,2 Zoll in der Diagonale messen wird. Im direkten Vergleich mit den wichtigsten Konkurrenten, dem iPhone 7 (4,7 Zoll) beziehungsweise iPhone 7 Plus (5,5 Zoll), sind die Samsung-Smartphones allerdings nur geringfügig größer.

Das Galaxy S8 soll beispielsweise 148,9 x 68 Millimeter messen, während das iPhone 7 138,3 x 67,1 Millimeter misst. Bei den Plus-Modellen macht Samsung den Vorteil der neuen Designsprache deutlich: Das S8 Plus wird laut Tweet von @OnLeaks 159 x 74 Millimeter messen, während das iPhone 7 Plus mit 158,2 x 77,9 Millimeter nur geringfügig kleiner, allerdings deutlich breiter ist.

Hierbei ist natürlich zu bedenken, dass das iPhone 7 über ein um 1,1 Zoll kleineres Display verfügt. Der Grund für die vergleichsweise gigantischen Ausmaße der iPhones ist simpel: Apple verschenkt mit den dicken Rändern ober- und unterhalb des Bildschirms sehr viel Platz. Darüber hinaus fällt bei den neuen Samsung-Flaggschiffen der Home-Button weg, wodurch der Platz für ein größeres Display genutzt werden kann. Das neue Seitenverhältnis von 18,5:9 sorgt zudem für ein schmaleres Gerät, auch wenn die Abmessungen nach oben etwas anwachsen.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top-10-Handys: Diese Smartphones wünschen sich Amazon-Kunden am häufigsten.

Größenvergleich von Galaxy S8 (Plus) mit Galaxy S7, S6 und Note 7

S8_S8_Plus_Note_7_S7_S6_groessenvergleich

Neben einem Vergleich mit den iPhones gibt es einen mit dem derzeitigen Flaggschiff Galaxy S7 sowie dem Vorgänger Galaxy S6 und dem Galaxy Note 7. Gegenüber dem Note 7 ist die Displaydiagonale des S8 Plus um 0,5 Zoll gewachsen. Trotzdem ist die Breite des kommenden Phablets im Vergleich zum Note-Gerät nahezu unverändert (74 Millimeter statt 73,9 Millimeter). Dafür hat sich die Höhe aufgrund des Seitenverhältnisses verändert. Statt 153,5 Millimeter beim Note 7 misst das S8 Plus jetzt 159 Millimeter. Unglaublich erscheint das Ganze im Vergleich zum herkömmlichen Galaxy S8. Der Bildschirm ist im Vergleich zum Note 7 um 0,1 Zoll größer, während die Abmessungen des Geräts (148,9 x 68 Millimeter) deutlich geringer ausfallen. Der Artikel „Seite an Seite: Galaxy S8, Galaxy S8 Plus und Note 7 im Größenvergleich“ zeigt die Gerätschaften sogar in Natura nebeneinander.

Ein ähnliches Ergebnis erzielt der Vergleich mit Galaxy S7 und S6. Beide Displays dieser Geräte messen 5,1 Zoll in der Diagonale und sind damit um 0,7 Zoll kleiner als die Bildschirmdiagonale des S8. Das neue Modell ist trotzdem nicht viel größer: Das Galaxy S8 wird 148,9 Millimeter in der Höhe messen. Das S7 misst hier 142,4 und das S6 143,4 Millimeter. In der Breite hat das neue Flaggschiff sogar abgenommen, denn mit 68 Millimetern ist es um 1,6 Millimeter schmäler als das Vorgängergerät und sogar um 2,5 Millimeter dünner als das Galaxy S6.

Galaxy S8 (Plus): Vorstellung und Preise

Am 29. März sollen die beiden neuen Flaggschiffe von Samsung vorgestellt werden. Der Preis für das Galaxy S8 wird angeblich bei 799 Euro liegen, während das S8 Plus mindestens 899 Euro kosten soll. Zudem gibt es Gerüchte über eine violette Farbvariante des Galaxy S8.

Quelle: OnLeaks 1, 2

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung