Samsung Galaxy S8: Dual-Kamera exklusiv für das „Plus“-Modell?

Kaan Gürayer

Nimmt sich Samsung beim Galaxy S8 ein Beispiel an Apple? Medienberichten aus Südkorea zufolge soll beim anstehenden Spitzen-Smartphone lediglich das größere der beiden Modelle eine innovative Dual-Kamera erhalten. 

Die Gerüchte um eine Dual-Kamera im Samsung Galaxy S8 sind alles andere als neu – bereits Ende September 2016 gab es erste Hinweise auf eine Knipse im zweifachem Bildsensor. Im Dezember hieß es allerdings, dass Samsung entsprechende Pläne über den Haufen geworfen habe und das Galaxy S8 mit einer konventionellen Kamera auf den Markt kommt. Was stimmt nun? Glaubt man südkoreanischen Medienberichten, liegt die Wahrheit womöglich wie sooft in der Mitte.

Demnach wird das Galaxy S8 in der Tat eine Dual-Kamera an Bord haben, allerdings nur beim größeren „Plus“-Modell. Das kleinere Galaxy S8 soll hingegen weiter mit einer regulären Kamera ausgestattet sein. Damit würde sich Samsung eine Scheibe von Apple abschneiden, denn im Gegensatz zum normalen iPhone 7 besitzt das iPhone 7 Plus ebenfalls eine Dual-Kamera.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden

Offenbar, so wird spekuliert, möchte Samsung mit dieser Strategie die Kosten in Zaum halten. Ob das bedeutet, dass das reguläre Galaxy S8 spürbar günstiger als das „Plus“-Modell sein wird, muss sich aber noch zeigen. Beide Geräte sollen im Übrigen Displaydiagonalen von 5,8 Zoll sowie 6,2 Zoll besitzen, womit sich ältere Berichte weitgehend bestätigen würden.

Auch interessant: Samsung Galaxy S7 edge Test

Galaxy S8: Prototyp bereits beim Samsung-CEO

Sowohl technische Daten als auch Design des Galaxy S8 sollen derweil final sein. Ein Prototyp des Geräts befindet sich dem Vernehmen nach mittlerweile in den Händen des Samsung-CEO und Vice Chairman des Konzerns, damit sich beide Manager einen Ersteindruck vom kommenden Spitzenmodell machen können.

Ob die Gerüchte um eine Dual-Kamera beim Galaxy S8 korrekt sind, könnten wir bereits Ende Februar erfahren. Entgegen der bisherigen Informationslage soll das neue Samsung-Flaggschiff nun doch im Rahmen des MWC 2017 vorgestellt werden.

Quelle: The Android Soul, via GSMarena
Hinweis: Das Artikelbild zeigt das Samsung Galaxy S7 (edge).

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen* Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Samsung Galaxy S7 edge im Test (deutsch).

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung