Samsung Galaxy S8: Erstes Update auf Android 8.0 noch im Oktober erwartet

Peter Hryciuk 3

Das Samsung Galaxy S8 soll noch in diesem Monat ein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten – zumindest unter gewissen Bedingungen. Weitere Smartphones dürften in Kürze folgen.

Samsung Galaxy S8: Erstes Update auf Android 8.0 noch im Oktober erwartet
Bildquelle: GIGA.

Samsung Galaxy S8 bekommt in Kürze Android 8.0 Oreo als Update

Samsung hat sich zwar offiziell noch nicht zu einem Zeitplan geäußert, wann denn nun genau Android 8.0 als Update für die eigenen Galaxy-Smartphones und -Tablets veröffentlicht wird, doch schon Ende des Monats soll das Beta-Programm starten, in dem ausgewählte Besitzer des Galaxy S8 die neue Version installieren können. Samsung ist bereits im letzten Jahr so vorgegangen, um Fehler vor dem eigentlichen Release zu finden und zu beseitigen. Das Beta-Programm soll laut aktuellen Informationen am 31. Oktober 2017 in den USA starten.

Die Anmeldung am Beta-Programm soll über die Samsung-Members-App möglich sein. Insgesamt soll es in den USA jeweils 7.500 Plätze für Tester mit dem Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus geben. Es müssen auch weitere Mindestvoraussetzungen erfüllt sein. So muss das Smartphone beispielsweise von T-Mobile oder Sprint stammen. Nur auf diesen Smartphones kann die Firmware installiert werden.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Samsung Galaxy S8: Acht Einstellungen, die du sofort ändern solltest.

Was ist mit Deutschland?

Im letzten Jahr wurde das Beta-Programm von Android 7.0 Nougat für das Galaxy S7 in insgesamt vier Ländern durchgeführt. Deutschland gehörte damals nicht dazu. Es wäre also keine Überraschung, wenn das in diesem Jahr ebenfalls beim Galaxy S8 und Android 8.0 so sein sollte. Die Firmware könnten wir uns zudem auch nicht einfach so installieren, da die US-Modelle mit einem Snapdragon 835 von Qualcomm arbeiten. In Deutschland kommt hingegen der Exynos 8895 von Samsung zum Einsatz. Dieser leistet aber gute Arbeit, wie unser Test des Galaxy S8 zeigt:

Samsung Galaxy S8: Der Test.

Wir bekommen durch das Beta-Programm aber einen Ausblick darauf, was uns mit dem Update auf Android 8.0 Oreo beim Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus genau erwartet. Zuvor wurde schon spekuliert, dass beide Smartphones Software-Funktionen des Galaxy Note 8 erhalten sollen. Würdet ihr euch die Beta-Version installieren?

via sammobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung