Im Community-Forum von Samsung haben sich einige Besitzer des Galaxy S8 darüber beschwert, dass die Kamera des Smartphones plötzlich nicht mehr fokussiert und unscharfe Bilder macht. Das Unternehmen hat nun Tipps veröffentlicht, mit denen man das Problem lösen kann.

Samsung Galaxy S8: Kamera macht unscharfe Bilder

Die Samsung-Smartphones Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus gehören zu den beliebtesten Android-Geräten auf dem Markt. Bei Millionen von verkauften Smartphones kommt es natürlich oft vor, dass auch kleinere Fehler im Forum breitgetreten und intensiv diskutiert werden. In dem Fall haben sich einige Besitzer des Galaxy S8 im US-Forum des Unternehmens darüber beschwert, dass die Kamera keine scharfen Bilder mehr macht. Der Autofokus der hinteren Kamera ist ausgefallen und es werden nur noch verschwommene Fotos geschossen. Das passiert nicht nur in der offiziellen Kamera-App, sondern auch in Apps wie WhatsApp oder Snapchat.

Das Galaxy S9 könnte im Design noch spektakulärer aussehen:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Samsung Galaxy S9: So schön könnte das Flaggschiff-Smartphone aussehen

Der Samsung-Support hat einige Lösungsvorschläge gegeben, die das Galaxy S8 wieder korrekt zum Arbeiten bringen. Einer davon hat uns doch verwundert – könnte aber helfen, die Kamera zu „lösen“. Samsung empfiehlt bei dem Fehler nämlich unter anderem das leichte Klopfen auf die Rückseite neben der Kamera, um mögliche Verklemmungen der Kamera zu beseitigen. Da das Galaxy S8 über eine optische Bildstabilisierung verfügt, die nicht per Software, sondern mechanisch arbeitet, ist dieser Lösungsvorschlag für das Problem sogar ganz sinnvoll.

Uns hat das Samsung Galaxy S8 im Test durchaus überzeugt:

Samsung Galaxy S8: Der Test.

Auch uns ist das Problem beim Galaxy S8 kürzlich auch aufgefallen:

Samsung hat noch weitere Lösungsvorschläge gegeben:

  • Alle Apps müssen auf dem neuesten Stand sein. Das betrifft Anwendungen aus dem Google Play Store als auch Galaxy App Store.
  • Das Betriebssystem muss auf dem neuesten Stand sein.
  • Der Cache der Kamera-App oder App, in der die Kamera verwendet werden soll, sollte gelöscht werden.
  • Der Cache des gesamten Smartphones soll gelöscht werden.
  • Smartphone im abgesicherten Modus starten und schauen, ob dort die Kamera funktioniert. So lässt sich ausschließen, dass eine App für den Fehler verantwortlich ist.

Wie sieht es bei euch aus: Habt ihr Erfahrungen mit dem Kamera-Problem des Galaxy S8 (Plus)?

Quelle: Samsung-Forum via SamMobile