Samsung Galaxy S8: Pläne für Dual-Kamera wohl über den Haufen geworfen

Peter Hryciuk 6

Das Samsung Galaxy S8 könnte sich im Hinblick auf die Hauptkamera gar nicht so stark verändern, wie zuvor spekuliert wurde. Eigentlich hat man, ähnlich wie beim iPhone 7 Plus, eine Dual-Kamera erwartet. Doch daraus wird wohl nichts.

Samsung Galaxy S8: Pläne für Dual-Kamera wohl über den Haufen geworfen

Samsung Galaxy S8: Keine Dual-Kamera erwartet

Nachdem Apple im iPhone 7 Plus eine Dual-Kamera mit zwei unterschiedlichen Sensoren verbaut hat und damit verschiedenste Zusatzfunktionen ermöglicht, ist man zumindest in der Gerüchteküche fest davon ausgegangen, dass das neue Samsung Galaxy S8 ebenfalls mit einer Dual-Kamera erscheint. Diese Pläne wurden laut den neuesten Informationen über den Haufen geworfen. Die neuen Galaxy-S8-Smartphones sollen ebenfalls „nur“ mit einem einzelnen Kamera-Sensor auf der Rückseite ausgestattet sein. Damit würde Samsung weiterhin bei dem bekannten Konzept bleiben.

Das Samsung Galaxy S8 soll erneut in zwei Größen erscheinen und dieses Mal sollen angeblich auch beide Modelle mit einem Dual-Edge-Display ausgestattet sein. Das südkoreanische Unternehmen könnte aber auch einfach der Strategie von Apple folgen und nur im größeren Modell eine Dual-Kamera verbauen. Die Gerüchte sind da nicht ganz eindeutig und es dürfte klar sein, dass Samsung mehrere Prototypen testet, die sich dann entsprechend beweisen müssen.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden.

Dual-Kameras in immer mehr Smartphones

Apple war natürlich nicht das erste Unternehmen, das eine Dual-Kamera in Smartphones integriert hat, doch für Samsung ist Apple nun einmal der Hauptkonkurrent. Beide Unternehmen schauen sich gerne Funktionen und Eigenschaften voneinander ab. Die Konkurrenz aus China wird immer größer und da muss man mit neuen Ideen überzeugen, damit die Masse weiter zuschlägt. Dass sich die Kamera im Vergleich zum Galaxy S7 verbessern wird, steht wohl außer Frage – bloß welche Technik Samsung verwenden wird, ist bislang noch unklar.

via mysmartpricesammobile

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Samsung Galaxy S7 edge im Test (deutsch).

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung