Seite an Seite: Galaxy S8, Galaxy S8 Plus und Note 7 im Größenvergleich

Philipp Gombert 4

In diesem Artikel geht es um den Vergleich dreier Smartphones, die entweder nicht mehr oder noch nicht auf dem Markt sind. Klingt merkwürdig — ist aber so. Ein Bild zeigt das Galaxy S8, das größere Plus-Modell und das Galaxy Note 7 Seite an Seite.

galaxy-s8-vs-galaxy-note-7

Vom Galaxy S8 und S8 Plus haben wir in den letzten Tagen und Wochen bereits unzählige Bilder gesehen — das Design der bevorstehenden Samsung-Flaggschiffe ist damit längst kein Geheimnis mehr. Ähnlich dem LG G6 wird das Galaxy S8 (Plus) insbesondere an der Front einem radikalen Umstyling unterzogen: Samsung folgt dem Trend und verpasst dem Smartphone extrem dünne Displayränder — nicht nur an der linken und rechten, sondern auch oberen und unteren Seite.

Also: Größeres Display bei verhältnismäßig kompaktem Gehäuse. Damit werden das Galaxy S8 und insbesondere S8 Plus zu echten Bildschirmmonstern. Das kleinere Modell kommt mit 5,8 Zoll, das größere sogar mit stolzen 6,2 Zoll in der Diagonale. Doch wie groß werden die beiden Geräte tatsächlich?

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen* Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Galaxy S8 (Plus) und Note 7 im Größenvergleich

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden

Ein neues Bild gibt uns nun eine ungefähre Antwort auf besagte Frage. Zu sehen ist inmitten der beiden kommenden Spitzen-Smartphones das Galaxy Note 7 — nachdem es im vergangenen Jahr mehrfach zu Explosionen kam, entschied man sich für den Rückruf und Produktionsstopp des Phablets. Der Größenvergleich zeigt einmal mehr, wie futuristisch das Galaxy S8 (Plus) aussehen wird. Gleichzeitig wirkt das Note 7 geradezu klobig: Insbesondere am oberen und unteren Rand sind die diesjährigen Flaggschiffe wesentlich schlanker.

Beim kleineren Modell macht sich auch das neue Seitenverhältnis deutlich bemerkbar: Trotz der Tatsache, dass das reguläre Galaxy S8 einen 0,1 Zoll größeren Bildschirm als das Note 7 besitzt, ist das mit einem Stylus bewaffnete Phablet mit seinem 5,7-Display deutlich größer. Das neue Plus-Modell ist trotz des 6,2-Zoll-Displays ebenfalls nicht merklich größer als das Note 7.

Galaxy S8 (Plus): Präsentation am 29. März

This is a phone: Samsung Galaxy S8 Teaser.

Noch diesen Monat soll das Galaxy S8 (Plus) vorgestellt werden: Für den 29. März hat Samsung ein separates Event angekündigt, bei dem man sich vollständig den Flaggschiff-Smartphones widmen wird. Zuletzt wurden Informationen hinsichtlich der Preise bekannt: Während die kleine Variante mit stolzen 799 Euro zu Buche schlagen soll, sind des beim großen Modell sogar 899 Euro. Auf dem MWC 2017 hat der Branchenprimus LG und Huawei die Bühne überlassen.

Quelle: Sammobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung