Tipps zum Smartphone-Kauf

Peter Hryciuk 6

Wer wartet, kann ordentlich sparen

Huawei-P10-Samsung-Galaxy-S8-OnePlus-5-HTC-U11-02

Hier unsere Tipps zum Kauf eines neuen Smartphones:

  • Nicht zum Marktstart kaufen: So gut wie alle Smartphones werden kurz nach dem Marktstart erheblich günstiger.
  • Aktionen von Herstellern nutzen: Hersteller starten einige Wochen nach dem Marktstart eines neuen Smartphones oft Rabattaktionen, bei denen es Cashback oder Zubehör kostenlos gibt. Bis dahin ist der Preis schon etwas gefallen, sodass sich der Kauf dann schon lohnen könnte.
  • Nicht die neueste Generation kaufen: Braucht man überhaupt das neueste Modell? In der Zwischenzeit ist die letzte Generation deutlich im Preis gefallen und nicht viel schlechter ausgestattet. So bekommt man ein gutes Smartphone zum sehr attraktiven Preis.
  • Nicht auf einen Hersteller versteifen: Samsung und Apple verkaufen die meisten Smartphones, doch es gibt noch andere Hersteller auf dem Markt. Huawei, LG, HTC, Sony und auch Google bauen schöne Geräte, die teilweise sogar besser ausgestattet und günstiger sind.
  • In der Mittelklasse schauen: Braucht man überhaupt einen Iris-Scanner, eine Dual-Kamera oder kabellose Ladefunktion? All das muss in der Oberklasse bezahlt werden. Kann man auf diese Eigenschaften verzichten, bekommt man in der Mittelklasse sehr gute Smartphones, die sich auf das Wesentliche konzentrieren und natürlich deutlich günstiger sind.
  • Schnäppchen abwarten: Verschiedene Händler locken mit unterschiedlichen Angeboten, um Smartphones noch schneller verkaufen zu können. Deswegen lohnt es sich auf Schnäppchenseiten wie GIGA Deals zu schauen, ob es das Wunschmodell aktuell in einer Aktion günstiger gibt.

Quiz: Wie gut kennst du das Samsung Galaxy S8?

Das Samsung Galaxy S8 ist ein echtes High-End-Smartphone mit einer hervorragenden Ausstattung. Doch kennst du das Smartphone so gut, wie du glaubst? Finde es in unserem Quiz heraus:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung