Galaxy S9: Neue Kamera soll beeindruckende Aufnahmen ermöglichen

Peter Hryciuk 3

Samsung soll speziell für das Galaxy S9 eine neue Kamera entwickelt haben, die unglaubliche Aufnahmen ermöglicht. Erste Details zu den Möglichkeiten sind bereits jetzt durchgesickert.

Galaxy S9: Neue Kamera soll beeindruckende Aufnahmen ermöglichen
Bildquelle: Samsung Galaxy S8.

Samsung entwickelt neue Kamera für das Galaxy S9

Die Möglichkeiten von Kamerasensoren in Smartphones sind noch lange nicht ausgeschöpft. Die Qualität der Bilder und Videos wird zwar immer besser, doch es kommen auch neue Funktionen hinzu, mit denen die Kreativität der Besitzer gefördert wird. Speziell für das Galaxy S9 soll Samsung einen neuen Sensor entwickeln, der nicht nur eine noch bessere Bildqualität besitzt, sondern auch die Möglichkeit Zeitlupenaufnahmen mit 1.000 Bildern pro Sekunde zu machen. Diese Superzeitlupen können in verschiedenen Situationen einen echt guten Effekt bringen.

Sony hat diese Funktion bereits in Smartphones wie dem Xperia XZ Premium verbaut und wir haben die Superzeitlupe natürlich stilvoll ausprobiert:

Sony Xperia XZ Premium: Zeitlupenschelle.

Sony besitzt zwar ein Patent auf den Aufbau dieses mehrschichtigen Kamerasensors, Samsung hat aber einfach eine Schicht weggelassen und die Konstruktion etwas verändert. Damit soll ein komplett neuer Sensor entstanden sein, sodass keine Patentprobleme auftauchen.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Die aktuell beliebtesten Smartphones in Deutschland.

Massenproduktion im November 2017

Der neue Kamerasensor von Samsung soll im November in Massenproduktion gehen und somit in großer Stückzahl rechtzeitig zur Fertigung des Galaxy S9 zur Verfügung stehen. Die offizielle Präsentation des neuen Flaggschiff-Smartphones wird frühestens im Februar 2018 erwartet. Welche Verbesserungen der neue Sensor sonst noch bringt, ist nicht bekannt.

Eigentlich hat man erwartet, dass das Galaxy S9 ebenfalls eine Dual-Kamera erhält, wie es beim Galaxy Note 8 der Fall ist. Das muss sich natürlich nicht ausschließen. Sollte Samsung beim Galaxy S9 aber auf eine Dual-Kamera verzichten, wäre das schon ein Nachteil gegenüber dem iPhone X, das mit seinem 5,8-Zoll-Display mittlerweile in der gleichen Liga spielt:

iPhone X im Hands-On.

Das Galaxy S9 könnte für Samsung einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung von Smartphones darstellen. Durch das iPhone X muss sich das Unternehmen nun noch mehr anstrengen und die Entwicklung weiter vorantreiben. Was erwartet ihr euch vom Galaxy S9?

Quelle: etnews via phonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung