Ihr habt entschieden: Das ist das beste Smartphone des MWC 2018

Simon Stich 11

Vor zwei Wochen hatten wir euch nach eurer Meinung zum besten Smartphone des Mobile World Congress 2018 gefragt. Jetzt wollen wir uns gemeinsam das Ergebnis anschauen. Manche Antworten haben uns dann doch etwas überrascht.

Ihr habt entschieden: Das ist das beste Smartphone des MWC 2018

Samsung Galaxy S9 ist euer klarer Gewinner

In diesem Jahr wurden auf dem Mobile World Congress in Barcelona eine ganze Reihe neuer Geräte vorgestellt – auch wenn sich mancher Hersteller nicht so recht getraut hat, gegen das Galaxy S9 von Samsung anzutreten. Letztendlich kam mit dem Galaxy S9 (Plus), Xperia XZ2 (Compact), Vivo Apex, Asus ZenFone 5, Nokia 7 Plus, Nokia 8 Sirocco und dem LG V30S ThinQ doch eine schöne Auswahl zusammen. Welches Gerät bei euch den besten Eindruck gemacht hatte, haben wir Anfang des Monats von euch in einer Umfrage wissen wollen.

Wenig überraschend liegt das Galaxy S9 bei euch ganz oben im Kurs. 39 Prozent der Stimmen und damit mit großem Abstand auf dem ersten Platz ist das neue Flaggschiff von Samsung zu finden. Ganze 522 von 1340 Teilnehmern haben sich für den Nachfolger des Galaxy S8 entschieden. Ob es wirklich am Gerät selbst lag oder ob die Konkurrenz einfach zu schwach war, ist nicht zu beantworten.

Mit weitem Abstand folgt das ZenFone 5 etwas überraschend auf dem zweiten Platz mit 22 Prozent der Stimmen. Das „bessere iPhone X“ ist bei euch gut angekommen, was vielleicht auch an dem sehr viel günstigeren Preis liegt im Vergleich zum Jubiläums-iPhone von Apple. 294 aller Umfrage-Teilnehmer halten das ZenFone 5 für das beste Gerät, das auf dem Mobile World Congress vorgestellt wurde.

Die Bronze-Medaille geht an das Nokia 7 Plus mit seinem 6-Zoll-Display und seinem starken Akku. Bei einem Preis von 399 Euro konnten 17 Prozent von euch nicht widerstehen. 227 Nutzer freuen sich der Umfrage nach auf das größte Smartphone von HMD Global.

LG und Sony finden kaum Beachtung

Nach dem Galaxy S9, ZenFone 5 und Nokia 7 Plus kommt lange Zeit nichts. Erst mit viel Abstand ist die Plus-Variante des Galaxy S9 auf dem vierten Rang zu finden, gefolgt vom Nokia 8 Sirocco und dem futuristischen Vivo Apex, das auf dem Mobile World Congress nur als Prototyp zu sehen war, bald aber tatsächlich in den Handel kommen soll.

Sony Xperia XZ2 (Compact) im Hands-On.

Auf noch weniger Interesse stoßen bei euch nur das Sony Xperia XZ2 (Hands-On-Video oben) sowie die Compact-Variante, die mit zwei Prozent aller Stimmen kaum der Rede wert sind. Das Schlusslicht bildet das LG V30S ThinQ, das im Grunde nur mit neuer Software versehen und folgerichtig kaum von euch beachtet wurde.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link