Vom iPhone 7 auf das Galaxy S9: Fußballstar Zlatan Ibrahimović kehrt Apple den Rücken

Thomas Konrad 6

Zlatan Ibrahimović, Fußballstar mit Gottkomplex, hat jetzt eine Zusammenarbeit mit Samsung angekündigt. Warum der ehemalige iPhone-Fan Apple den Rücken kehrt und jetzt ein Galaxy S9 benutzt, erklärt er per Videobotschaft.

Vom iPhone 7 auf das Galaxy S9: Fußballstar Zlatan Ibrahimović kehrt Apple den Rücken
Bildquelle: Getty Images / Jan Kruger.

Zlatan Ibrahimović: Wechsel auf das Galaxy S9

Zlatan Ibrahimović wechselt vom iPhone 7 auf das Galaxy S9. Und das sogar aus beruflichen Gründen: Der Fußballer ist nun offizieller Werbepartner für Samsung in den nordischen Ländern. Ibrahimović habe schon seit Längerem Samsung-Produkte verwendet, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Sein Smartphone war aber zumindest im letzten Jahr noch von Apple: Im August 2017 verriet der Fußballer dem Portal Business Insider, welche Apps sich auf seinem iPhone 7 befinden.

„Als Gadget-Freak bin ich in guten Händen“

Per Twitter-Video hat Ibrahimović seinen neuen Werbevertrag bekanntgegeben. Darin erklärt er auch, warum er sich für den südkoreanischen Hersteller entschieden hat: „Ich werde mit dem Elektronikhersteller arbeiten, den ich für den weltweit besten halte. Als  Gadget-Freak bin ich in guten Händen.“

Ibrahimović soll Produkte „auf komplett neue Weise herausfordern, testen und bewerben“, verspricht Samsung. Wie das gemeint ist, wird man wohl bald auf den Social-Media-Accounts des Fußballers sehen können.

Wie sich das Galaxy S9 in einem ersten Hands-On schlägt, seht ihr hier im Video.

Samsung Galaxy S9: Das erste Hands-On.

Der Fußballer, der sich selbst auch als „Tech-Freak“ bezeichnet, verzichtet auch privat auf Apple-Hardware – zumindest offiziell. Ibrahimović werde Galaxy-Geräte „unterwegs und zuhause verwenden“, heißt es in der Pressemitteilung.

Wie lange Ibrahimović durchhält, bleibt abzuwarten. Schließlich ist der in Schweden geborene Fußballer abseits von spektakulären Aktionen auf dem Platz vor allem für seine impulsive Natur und provokante Aussagen bekannt.

Quelle: Sammobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung