Samsung-Chef lüftet Geheimnis: Das macht das faltbare Galaxy-Smartphone so besonders

Peter Hryciuk 3

Samsung möchte den Handy-Markt mit einem faltbaren Galaxy-Smartphone revolutionieren. Nun hat der Samsung-Chef höchstpersönlich verraten, was uns erwartet und wieso die Entwicklung des neuen Produkts so lange dauert.

Samsung-Chef lüftet Geheimnis: Das macht das faltbare Galaxy-Smartphone so besonders
Bildquelle: GIGA.

Faltbares Samsung-Handy: Es kann auch als Tablet verwendet werden

Samsung-Mobile-Chef DJ Koh hat gestern im Rahmen der Präsentation des ersten Quad-Kamera-Smartphones Galaxy A9 (2018) einige spannende Aussagen zum faltbaren Smartphone Galaxy X gemacht. Das neue Handy mit dem faltbaren Bildschirm wird sich nicht nur als Smartphone, sondern auch als Tablet nutzen lassen. Leider hat er nicht genau verraten, wie groß das neue Gerät wird und wie man es zusammenklappt. Zuletzt wurde vermutet, dass es ein eher längliches Handy mit 7,3-Zoll-Display geben wird, das wie ein Klapp-Handy gefaltet werden kann und ein zweites Display an der Außenseite mit einer Diagonale von 4,6 Zoll besitzt. Klingt jetzt nicht wirklich nach einem Tablet-Ersatz, wenn man bedenkt, dass aktuelle Smartphones mittlerweile eine Bildschirmdiagonale von über 6 Zoll besitzen.

Viel wichtiger erscheint aber die zweite Aussage von DJ Koh. Demnach hat er gesagt, dass er nur ein faltbares Handy auf den Markt bringen wird, das für den Kunden wirklich sinnvoll erscheint. Wenn die Benutzererfahrung nicht seinem hohen Standard entspricht, möchte er so ein Produkt auch nicht auf den Markt bringen. Ein in unseren Augen richtiger und ganz wichtiger Aspekt. Samsung entwickelt das erste faltbare Handy schon seit mehreren Jahren. Eine vorzeitige Präsentation mit einem nicht durchdachten Produkt würde nur Enttäuschung hervorbringen – wie zuletzt bei Lenovo. Das faltbare Smartphone muss einen Mehrwert bieten und begeistern. Das ist dem Samsung-Mobile-Chef auch bewusst und das beruhigt uns.

So könnte das faltbare Samsung-Smartphone Galaxy X aussehen:

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Samsung Galaxy X: So könnte das geheime Smartphone aussehen.

Samsung-Smartphones bei Amazon kaufen *

Faltbare Galaxy-Smartphone: Samsung plant Marktstart erst 2019

Noch in diesem Jahr wird Samsung das faltbare Galaxy-Smartphone zeigen. 2019 wird das Handy aber erst auf den Markt kommen. Es soll nicht einem Prototypen gleichen, sondern in großer Stückzahl verfügbar sein. Günstig wird es hingegen nicht. Zuletzt stand ein Preis von etwa 1.500 Euro im Raum. Es wird sich zeigen müssen, ob die Begeisterung für ein faltbares Smartphone diesen Betrag wert ist.

via sammobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link