Sony Ericsson Nozomi: Neues Bild zeigt Ice Cream Sandwich

Daniel Kuhn 8

Vom Sony Ericsson Nozomi, dem wahrscheinlich ersten Dual Core-Smartphone aus dem Hause Sony Ericsson haben wir bereits einige Bilder und Benchmark-Ergebnisse zu Gesicht bekommen. Bisher zeigten diese Bilder allerdings immer die bis dahin aktuellste Android-Version für Smartphones – Android 2.3 „Gingerbread“. Nachdem Google nun Android 4.0 veröffentlicht hat, zeigt sich das mysteriöse Smartphone auch im neuen Ice Cream Sandwich-Gewand.

Sony Ericsson Nozomi: Neues Bild zeigt Ice Cream Sandwich

Es war eigentlich zu erwarten, dass Sony Ericsson das erste Dual Core-Smartphone nicht mit einer veralteten Android-Version auf den Markt bringen wird; so gesehen ist das Bild auch keine große Überraschung, aber zumindest eine willkommene Bestätigung dieser Vermutung. Leider ist das Bild derart klein, dass man nicht viel mehr erkennen kann und außerdem wurden die interessanten Informationen am Rande des Bildes auch noch gnadenlos abgeschnitten.

Wenn man sich das Bild ganz genau ansieht, kann man den Begriff „Dual Core“ entdecken – Chris Chavez von Phandroid mutmaßt darüber hinaus, dass der Name über dem Bild Xperia Cloud heißen könnte. Das wäre nicht völlig abwegig, da der Name Nozomi (LT26i) höchstwahrscheinlich nur ein interner Arbeitstitel ist und das Gerät mit Sicherheit unter der Xperia-Reihe erscheinen wird. Allerdings war in letzter Zeit auch immer wieder der Name Xperia Arc HD im Umlauf – dabei könnte es sich aber auch um ein anderes Modell handeln.

Nachdem erneuten Teaser-Bild finden wir allerdings dass es langsam an der Zeit ist, das Gerät auch offiziell der Öffentlichkeit zu präsentieren. Sobald es nähere Informationen, oder bessere Bilder gibt, werdet ihr sie auf alle Fälle bei uns lesen.

sebbs.it168.com [via Phandroid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung