Sony i1 Honami - Die Besten der Besten, Sir!

Jens Herforth

Lasst uns die Gerüchteküche mal wieder etwas anfeuern. Ein Insider zeigt ein Foto von einem unscharfen Etwas, das für das Sony i1 Honami gehalten wird. Die technischen Details klingen wie ein feuchter Traum für Spec-Nerds. 

Es ist immer das Gleiche, kaum gibt es keine neuen Geräte mehr, schon muss irgendein Insider irgendwelche Firmen mit abstrusen Specs im Gespräch halten. Aber wir schreiben ja auch darüber und phantasieren mit den Hardwaredaten herum.

Das Sony i1 Honami soll angeblich „Die Besten der Besten, Sir!“ ablösen und wird aufgrund des angegebenen Veröffentlichungszeitraum sogar als möglicher, neuer Nexus Kandidat gehandelt. Sony soll diesen Spec-Porn im Herbst veröffentlichen. Was da dran ist, werden wohl wieder erst kurz vorher erfahren.

  • 5.0-Zoll 1920×1080 Triluminos Display, OptiContrast, X-Reality Engine, 2.000:1 + Contrast Ratio
  • Snapdragon 800 (MSM8974) 2.3 Hhz, Adreno 330
  • 2 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher, microSD Erweiterung
  • 2/3″ 20/13 MP Exmor RS camera with Sony G lens, Cybershot Camera UI, Camera shutter key, Austauschbares Objektiv
  • Xenon + Dual LED Flash, Mobile BIONZ Image processing
  • NFC, One Touch Sharing, WIFI Miracast
  • BlueTooth 4.0
  • S-Master MX Mobile Audio Amplifier
  • 1080p Exmor R Frontkamera 2.2 Megapixel
  • Dual Stereo Lautsprecher
  • Android 4.2.2, neue Xperia UI
  • 4G LTE
  • Tough Shatter proof Glass on front ( Tougher than Xperia Z Dragontrail glass)
  • 3000 mAh Akku, neuer und verbesserter STAMINA mode
  • Glass + Metal/Carbon Fiber body
  • IP 55/58 Staub, Wasserfest, shock resistance. No flap on audio jack
  • IR Remote

Für ein nächstes Nexus sind hier aber auch die komische Dinge beschrieben, die Xperia UI wird z.B. nicht auf einem Nexus Device vorhanden sein. Es sei denn, Sony bietet diese optional an!

Quelle via

Weitere Themen

Alle Artikel zu Sony i1 Honami

  • Sony Xperia Z1 Honami: Offizielle Pressebilder des Flaggschiffs aufgetaucht

    Sony Xperia Z1 Honami: Offizielle Pressebilder des Flaggschiffs aufgetaucht

    Auf geht es in den Leak-Endspurt vor der IFA. Denn bereits übermorgen stellen die großen Hersteller wie Samsung, Sony und ASUS ihre neuen Flaggschiff-Geräte vor. Sony wird das Xperia Z1 Honami, dessen Pressebilder nun durch einem chinesischen Händler ins Netz geraten sind, präsentieren.
    Steffen Pochanke
  • Sony i1 Honami: Kamera nimmt Videos in 4K-Auflösung auf

    Sony i1 Honami: Kamera nimmt Videos in 4K-Auflösung auf

    Dass Sonys kommendes Flaggschiff, bislang nur als i1 Honami bekannt, mit einer im Mobil-Bereich bislang außergewöhnlichen 20,7 MP-Kamera ausgestattet sein soll, ist schon einige Zeit bekannt und gilt seit gestern als bestätigt. Nun zeigen geheime Aufnahmen einer internen Präsentation, dass dieselbe Kamera sogar Videos im zukunftsträchtigen 4K-Format aufnehmen kann.
    Lukas Funk 6
  • Sony i1 Honami: Weißes Modell im Bild, 20,7 MP-Cam mit G-Linse bestätigt

    Sony i1 Honami: Weißes Modell im Bild, 20,7 MP-Cam mit G-Linse bestätigt

    Auf beinahe allen Leak-Fotos, die uns in den vergangenen Wochen zum kommenden Sony-Flaggschiff i1 Honami erreichten, waren entweder nur schwarze Versionen, Vorserienmodelle oder maximal ein Rendermodell des Snapdragon 800-Gerätes zu sehen. Heute nun bekommen wir ein weißes Modell zu Gesicht, das ziemlich final ausschaut und uns über eine Aufschrift auf der Rückseite überdies die verbaute 20,7 MP-Kamera mit 1/2.3-Sensor...
    Amir Tamannai 16
  • Sony i1 Honami: Foto weist auf 20,7 MP-Kamera hin

    Sony i1 Honami: Foto weist auf 20,7 MP-Kamera hin

    Viele Gerüchte umranken Sonys kommendes Smartphone, bislang als i1 und unter dem Codenamen Honami gehandelt. Höhepunkt dürfte neben dem Snapdragon 800-SoC sicherlich die Kamera mit einer Auflösung von 20,7 Megapixeln sein, von der nun ein mutmaßlicher Schnappschuss aufgetaucht ist.
    Lukas Funk 7
  • Sony i1 Honami: Teaser-Bild geleakt, Vorstellung am 4. September in Berlin?

    Sony i1 Honami: Teaser-Bild geleakt, Vorstellung am 4. September in Berlin?

    In den Weiten des Internets scheint ein mutmaßlich offizielles Teaser-Bild für Sonys kommendes Smartphone geleakt zu sein, derzeit unter den Namen i1 und Honami gehandelt. Vor schwarzem Hintergrund zu sehen ist der violette Rand des Smartphones, darunter wird als Datum der mutmaßlichen Vorstellung der 4. September genannt, als Ort Berlin.
    Lukas Funk 12
  • Sony i1 Honami: Erneut Spezifikationen und Bild geleakt

    Sony i1 Honami: Erneut Spezifikationen und Bild geleakt

    Das Bild, das Gerüchte und Leaks von Sonys kommendem Smartphone x1 Honami zeichnen, vervollständigt sich langsam: Der jüngste Leak aus China bestätigt bisherige Spezifikationen weitestgehend und liefert ein neues Foto. Derweil lädt Sony zu einer Pressekonferenz im Rahmen der IFA 2013 ein, auf der das Gerät wahrscheinlich vorgestellt werden wird.
    Lukas Funk 8
  • Sony i1 „Honami“: Angebliche Pressebilder geleakt

    Sony i1 „Honami“: Angebliche Pressebilder geleakt

    Mit dem i1 Honami wird Sony noch in diesem Jahr ein neues Flaggschiff und den Nachfolger des erfolgreichen Xperia Z vorstellen. Nun sind erste mutmaßliche Presse-Renders des Smartphones aufgetaucht, welches Gerüchten zufolge mit einer 20 MP-Kamera punkten will.
    Lukas Funk 12
  • Pressebild vom Sony i1 aka Honami aufgetaucht?

    Pressebild vom Sony i1 aka Honami aufgetaucht?

    Schwer zu sagen, ob das jetzt im Netz aufgetauchte Pressebild des nächsten Sony-Superphones, des i1 aka Honami echt ist. Wenn dies der Fall ist, erlaubt es einen Blick auf die 20-Megapixel-Cybershot-Kamera und die Stereo-Lautsprecher auf der Front.
    Michael Maier
  • Sony i1 Honami: Spezifikationen geleakt, offizielles Teaserbild

    Sony i1 Honami: Spezifikationen geleakt, offizielles Teaserbild

    Sony hat in diesem Jahr noch mindestens ein Ass im Ärmel: Neben dem inzwischen als Xperia ZU oder Z Ultra gehandelten Phablet Togari könnte mit dem i1/Honami ein weiteres Flaggschiff als Nachfolger des Xperia Z ins Haus stehen. Dessen angebliche Spezifikationen sind nun geleakt, während Sony mit einem mysteriösen Foto lockt.
    Lukas Funk 14
* gesponsorter Link