Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    Sony Xperia M2: Klasse Mittelklasse offiziell vorgestellt (MWC 2014)

    Kamal Nicholas 1

    Neben dem neuen Flaggschiff namens Xperia Z2 hat Sony außerdem noch ein sehr interessantes Mittelklasse-Gerät auf dem MWC 2014 vorgestellt. Dieses hört auf den Namen Sony Xperia M2 und hat trotz seiner Einstufung als Mittelklasse-Gerät sehr interessante Spezifikationen an Bord.

    Bisher gibt es zwar noch keinen genauen Preis für das Sony Xperia M2, derzeit gibt es allerdings Gerüchte, dass dieser bei etwa 220 Euro liegen soll. Sony will mit dem Xperia M2 vor allem einen noch breiteren Markt ansprechen und die Nutzer von der gegenwärtigen Design-Linie überzeugen, ohne dabei zu tief in den Geldbeutel zu greifen. Bei einem solchen Preis dürfte das sicherlich gelingen.

    Wir hatten im Rahmen des Mobile World Congress die Möglichkeit, uns einen ersten Eindruck von dem Gerät zu verschaffen, das Video dazu gibt es hier.

    Sony Xperia M2 Hands-On (MWC 2014)

    Sony Xperia M2: Technische Spezifikationen

    • Display: 4,8 Zoll qHD Display, 960 x 480 Pixel (229 ppi)
    • Prozessor: 1,2 GHz Quad Core (Snapdragon 400)
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Interner Speicher: 8 GB
    • Hauptkamera: 8 MP Exmor RS
    • Verbindung: 4G/LTE, WiFi,
    • Akku: 2.330 mAh
    • Maße: 139,6 x 71,1 x 8,6 mm
    • Gewicht: 148 Gramm
    • Farben: Schwarz, Weiß, Lila
    • Release: April 2014

    Das Sony Xperia M2 wird es auch als Dual Sim-Variante (Xperia M2dual) geben.

    Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

    Zu den Kommentaren

    Kommentare